Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Mittwoch, 08.02.2023 Siegburg
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Nordrhein-Westfalen >> Rhein-Sieg-Kreis >> Siegburg >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Siegburg Weitere Nachrichten zu Rhein-Sieg-Kreis





Kreis warnt trotz möglichem Energienotstand eindringlich vor Teelichtöfen und Grills als Heizquelle
26.10.2022 11:03:50
Angesichts des befürchteten Energienotstandes und der explodierenden Kosten für Gas und Strom warnt der Rhein-Sieg-Kreis eindringlich vor „alternativen Energiequellen“ wie Konstruktionen aus Teelicht und Tontopf.
Kreisbrandmeister Stefan Gandelau warnt eindringlich davor mit einem Teelichtofen einen ganzen Raum heizen zu wollen. Die scheinbar weitverbreitete Annahme sei illusorisch. Vielmehr seien Teelichter gefährlicher, als viele meinten. Durch den fehlenden Abstand zueinander könnten sie sich schnell entzünden, was wiederum zu einem gefährlichen Wachsbrand führen könne, der schnell eine Verpuffung oder einen Wohnungsbrand zur Folge haben kann.
Gandelau führt weiter aus, dass ein Kerzenbrand genau wie ein Fettbrand niemals mit Wasser gelöscht werden dürfe, da es hierbei zu einer massiven und schlagartigen Brandausbreitung kommen kann. Zum Verständnis liefert er gleich den Grund mit: Denn das Wasser sinke unter das flüssige und leichtere Paraffin und erhitze sich explosionsartig. Da die Temperatur des brennenden Paraffins um ein Vielfaches über dem Siedepunkt des Wassers liege, würde der entstehende Wasserdampf aufsteigen und das brennende Paraffin in einem regelrechten Feuerball mit sich nehmen – und das binnen von Bruchteilen von Sekunden. Im Feuerwehr-Fachjargon nennt an soetwas wohl `durchzünden´.
Auch andere Alternativen zur herkömmlichen Heizung empfiehlt Gandelau nicht. So etwa, Gasstrahler oder Grills zum Heizen von Innenräumen zu verwenden. Hierdurch kann es zu Kohlenmonoxid-Vergiftungen kommen. Zudem drohe eine große Brand- und Erstickungsgefahr. Kohlenmonoxid sei zu Hause eines der gefährlichsten Atemgifte, da es farb-, geruchs- und geschmacklos sei. ist, Man bemerkt es nicht, wenn man es einatmet, oder erst dann, wenn es bereits zu spät sei.
Je nach Konzentration des Kohlenmonoxids in der Raumluft führt es zunächst zu schweren gesundheitlichen Beschwerden, dann zur Bewusstlosigkeit und letztlich in schweren Fällen sogar zum Tod. Erste mögliche Anzeichen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung können Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Herzrasen und Übelkeit sein. Da diese Symptome aber derart vielfältig sein können, ließe sich oft nur schlecht feststellen, ob es sich um eine derartige Vergiftung handelt.

Daher der eindringliche Rat des Experten:

Sind Betroffene einer zu hohen Kohlenmonoxid-Konzentration zu lange ausgesetzt, verlieren diese das Bewusstlosigkeit, wodurch Lebensgefahr bestünde. Sollte man eines der Symptome bei sich oder anderen Menschen im Raum bemerken, sollte man UMGEHEND Fenster und/oder Türen öffnen, für Frischluft sorgen und schnell den Raum verlassen!

veröffentlicht von Sigurt G. Zacher


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Info-Abend in Troisdorf zum Thema "Pflegefamilien gesucht"
Allseits bekannt sollte (eigentlich) sein, dass Kinder für eine optima...
 
Ruhe, Entspannung, Entschleunigung - 244 Angler legten 2022 erfolgreich Prüfung ab
Im vergangenen Jahr legten 244 Angler erfolgreich ihre Prüfung ab. Im ...
 
Vorsorgeuntersuchung wieder wahrnehmen! - Weltkrebstag am 4. Februar
Da während der Corona-Pandemie Vorsorgeuntersuchungen flächendeckend w...
 
Zahl der über 100-jährigen steigt - 145 Personen wurden 100 Jahre und älter
Eine erfreuliche Tendenz konnte 2022 festgestellt werden. Nicht nur, d...
 
Im Dienst unserer Naturschutzgebiete: Ordnungsaußendienst erfolgreich
Im abgelaufenen Kalenderjahr konnte der Ordnungsaußendienst Kreises na...
 
Steigende Beliebtheit für Mietfahrräder im Rhein-Sieg-Kreis
Seit 2019 werden sie im Rhein-Sieg-Kreis angeboten, Mietfahrräder, und...
 

Aktuelle Nachrichten

Info-Abend in Troisdorf zum Thema "Pflegefamilien gesucht"
Allseits bekannt sollte (eigentlich) sein, dass Ki...

Ruhe, Entspannung, Entschleunigung - 244 Angler legten 2022 erfolgreich Prüfung ab
Im vergangenen Jahr legten 244 Angler erfolgreich ...

Vorsorgeuntersuchung wieder wahrnehmen! - Weltkrebstag am 4. Februar
Da während der Corona-Pandemie Vorsorgeuntersuchun...

Zahl der über 100-jährigen steigt - 145 Personen wurden 100 Jahre und älter
Eine erfreuliche Tendenz konnte 2022 festgestellt ...

Im Dienst unserer Naturschutzgebiete: Ordnungsaußendienst erfolgreich
Im abgelaufenen Kalenderjahr konnte der Ordnungsau...

Steigende Beliebtheit für Mietfahrräder im Rhein-Sieg-Kreis
Seit 2019 werden sie im Rhein-Sieg-Kreis angeboten...


Nachrichtenübersicht: Siegburg

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Schrottabholung Essen...
[2] Schrottabholung Düsse...
[3] Schrottabholung Duisb...
[4] Escort-Ladyluck Frank...
[5] Shincheonji-Vorsitzen...
[6] Campus Mensch vergibt...
[7] Tolle Übernachtungsan...
[8] Tolle Übernachtungsan...
[9] Tolle Übernachtungsan...
[10] Blühender Kamelien-Ka...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2023 by Nachrichten.com