Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Donnerstag, 02.07.2020 Pforzheim
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Baden-Württemberg >> Pforzheim >> Alle Nachrichten >> Sport Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Sport Pforzheim Weitere Nachrichten zu Baden-Württemberg





Keltern kämpft um den Aufstieg in Landesliga Südwest
29.03.2010 18:45:58

Keltern kämpft um Aufstieg in Landesliga
Der SSV Keltern vertritt den Enzkreis mit 2 Mannschaften
Das Landeslistungszentrum der baden-württembergischen Sportschützen in Pforzheim war am Wochenende wieder Austragungsort der diesjährigen Relegationswettkämpfe um den Aufstieg zur Landesliga Südwest. Der Enzkreis wurde diesmal durch 2 Mannschaften des SSV Keltern vertreten. Diese waren die erstplatzierten in der Kreisoberliga Luftgewehr und Kreisoberliga Luftpistole.
Die Luftgewehrschützen des SSV Keltern traten am Samstag gegen die Mannschaften aus Philippsburg, Elsenz und Stebbach an. Geschossen wurde mit 5 Schützen in 2 Durchgängen. Jeder Schütze hatte pro Durchgang 40 Wertungsschüsse abzugeben. Nach dem 1. Durchgang hatte der SSV Philippsburg mit 1877 Ringen nur einen knappen Ring Vorsprung auf den SV Elsenz mit 1876 Ringen. Auf dem 3. Platz kam der KKS Stebbach mit 1868 Ringen, gefolgt vom SSV Keltern mit1861 Ringen. Beste Schützin in diesem ersten Durchgang war Anina Klein vom SSV Keltern mit 386 Ringen.
Da nach diesem ersten Durchgang die Platzierungen dermaßen knapp beieinander lagen, waren die nervliche Anspannung und der Druck bei den einzelnen Schützen während des 2. Durchgangs natürlich enorm hoch. Der SSV Keltern tauschte vor Schiessbeginn noch 2 Schützen aus, und versuchte dadurch, das Ruder nochmals herumzureißen. Und tatsächlich gelang es den Kelternern Luftgewehrschützen als einziger Mannschaft in diesem Durchgang ihr Gesamtergebnis noch mal zu steigern. Sie beendeten diesen Durchgang mit 1868 Ringen.
Der SSV Philippsburg erreichte wieder 1877 Ringe, der SV Elsenz hatte nur noch 1866 Ringe und der KKS Stebbach war mit 1865 Ringen Schlusslicht dieses Durchgangs.
Und so sah es im Endergebnis aus:
1 SSV Philippsburg I 3754 Ringe
2 SV Elsenz I 3742 Ringe
3 KKS Stebbach I 3733 Ringe
4 SSV Keltern I 3729 Ringe
Damit standen mit dem SSV Philippsburg und dem SV Elsenz die Aufsteiger in die Landesliga Südwest fest.
Die besten Einzelschützen waren:
1 Schuster, Bernd KKS Stebbach 772 Ringe
2 Klein, Anina SSV Keltern 770 Ringe
3 Gruner, Edmund KKS Stebbach 767 Ringe













Am Sonntag wurde dann der Aufsteiger bei den Luftpistolenschützen ermittelt. Hier traten neben dem SSV Keltern der SC Wolfartsweier, der KKS Bretten, die SG Grötzingen und der KKS Stebbach an. Geschossen wurden wieder 2 Durchgänge mit je 5 Schützen und jeweils 40 Wertungsschüssen. Naturgemäß können mit der Luftpistole keine so hohen Ergebnisse wie mit dem Gewehr erzielt werden und so zeichnete sich nach dem 1. Durchgang folgender Punktestand ab:

1. KKS Bretten 1791 Ringe
2. SG Grötzingen 1778 Ringe
3. SC Wolfartsweier 1774 Ringe
4. KKS Stebbach 1736 Ringe
5. SSV Keltern 1710 Ringe

Aber auch hier war bis zum Ende des 2. Durchgangs noch nichts entschieden, und dementsprechend hoch war auch hier die Anspannung, zu Beginn der alles entscheidenden Runde. Viele Schützen mussten mehrmals auf die 10 Meter entfernte Zielscheibe anlegen um einen einigermaßen sicheren Schuss abzugeben. Und oft wurde solche Mühe nur mit einem fassungslosen Kopfschütteln quittiert, weil das erhoffte Ergebnis doch nicht zustande kam. Am Schluss kamen dann folgende Ergebnisse zustande: Die Schützen des SC Wolfartsweier konnten sich um 25 Ringe auf 1799 Ringe verbessern, der SSV Keltern steigerte sich um 4 Ringe auf 1714, der KKS Bretten hatte im 2. Durchgang 1770 Ringe also 21 Ringe weniger zu verbuchen, die SG Grötzingen erzielte 4 Ringe weniger und der KKS Stebbach brach um 20 Ringe ein und beendete den Durchgang mit 1716 Ringen.
Und so sah es dann im Endergebnis aus
1 SC Wolfartsweier 3573 Ringe
2 KKS Bretten 3561 Ringe
3 SG Grötzingen 3552 Ringe
4 KKS Stebbach 3452 Ringe
5 SSV Keltern 3424 Ringe
Damit standen mit dem SC Wolfartsweier und dem KKS Bretten die Aufsteiger in die Landesliga Südwest fest.
Die besten Einzelschützen waren:
1 Haury , Hans-Ulrich SC Wolfartsweier 738 Ringe
2 Kleiner, Michael KKS Stebbach 734 Ringe
3 Meier, Rolf SC Wolfartsweier 727 Ringe

veröffentlicht von Bernd von Ow


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


SV Kickers Büchig gewinnt den Eiscup des FSV Buckenberg


SV Kickers Büchig gewinnt den Eiscup

Am Wochenende fand der 1...
 
FSV Buckenberg Gymnastikgruppe im Technischen Museum der Stadt Pforzheim

Die Gymnastik- und die Seniorengymnastikgruppe des FSV Buckenberg ha...
 

Aktuelle Nachrichten

SV Kickers Büchig gewinnt den Eiscup des FSV Buckenberg
SV Kickers Büchig gewinnt den Eiscup Am W...

FSV Buckenberg Gymnastikgruppe im Technischen Museum der Stadt Pforzheim
Die Gymnastik- und die Seniorengymnastikgru ppe d...

Keltern kämpft um den Aufstieg in Landesliga Südwest
Keltern kämpft um Aufstieg in Landesliga Der SS...


Nachrichtenübersicht: Pforzheim

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Erleben Sie die Ihren...
[2] Entdecken Sie das ein...
[3] Mara Kayser fragt in ...
[4] Haushaltsauflösung, U...
[5] Umweltstiftung "Fonda...
[6] Kein Freizeitpark auf...
[7] K.-o.-Tropfen als Dop...
[8] Gregorianik im Gottes...
[9] Die Handwerker-Profis...
[10] Ohne Kurzarbeit und b...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Acher- und Bühler Bot...
[9] Oberbergische Volksze...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2020 by Nachrichten.com