Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Samstag, 25.05.2024 Büdingen
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Hessen >> Wetteraukreis >> Büdingen >> Alle Nachrichten >> Politik Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Politik Büdingen Weitere Nachrichten zu Wetteraukreis





KZ-Überlebende und Zeitzeugin Hermine Schmidt im 99. Lebensjahr verstorben
12.04.2024 11:09:10

Lübeck, 2. April 2024 – Am 31. März verstarb die am 13. November 1925 in Danzig geborene Hermine Schmidt. Die Tochter von Oskar und Frieda Koschmieder hatte eine glückliche und behütete Kindheit in ihrer Heimatstadt. 1939 erfolgte der Anschluss Danzigs an das Deutsche Reich mit weitreichenden Folgen für die jüdische Bevölkerung, aber auch für Zeugen Jehovas, die die menschenverachtende Ideologie des NS-Regimes ablehnten. Hermine teilte die Überzeugung ihrer Eltern, die den Zeugen Jehovas angehörten, und war deshalb in der Schule zunehmenden Schikanen ausgesetzt. 1941 begann sie eine Ausbildung als Versicherungs-kauffrau. 1942 ließ sie sich als Zeugin Jehovas taufen. Am 16. Juni 1943 kam sie gemeinsam mit ihren Eltern in Gestapo-Haft, die bis Februar 1944 andauerte.

Ihre Freiheit währte nicht lang. Am 12. April 1944, nur drei Monate nach ihrer Freilassung, wurde die 18-Jährige erneut inhaftiert und Anfang Mai 1944 in das KZ Stutthof bei Danzig deportiert, wo sie unbeschreibliche Gräueltaten miterleben musste. Hermine fand emotionalen Halt in ihrer christlichen Überzeugung als Zeugin Jehovas. In ihrer 2001 erschienenen bewegenden
Autobiografie „Die gerettete Freude“ beschreibt Hermine ihre Erfahrungen im NS-Deutschland. Sie sei nicht als Heldin geboren worden, betonte sie, sondern musste es erst lernen, standhaft zu bleiben angesichts der wiederholten Versuche der Nationalsozialisten, sie zu brechen. In ihrer Biografie schildert Hermine auch die dramatische Geschichte ihrer Rettung. Im Rahmen einer Zwangsevakuierung über die Ostsee war sie mit 370 anderen Häftlingen auf einem Kahn schutzlos dem Meer ausgeliefert. Schließlich landeten sie in einem kleinen Hafen auf der dänischen Insel
Møn, wo sie am 5. Mai 1945 fürsorglich aufgenommen und befreit wurden.

Mit dem Titel ihrer Autobiografie beschrieb Hermine zudem sehr treffend ihre von Freude geprägte Persönlichkeit trotz der schmerzhaften Erinnerungen an die erschütternden Erfahrungen unter dem NS-Regime. Im privaten Umfeld, im Gemeindeleben und bei zahlreichen Veranstaltungen, wo sie als Zeitzeugin sprach, wurde sie als lebensbejahende Person wahrgenommen. Hermine besaß einen unerschütterlichen Optimismus.

Diese Ausstrahlung blieb auch Horst Schmidt nicht unbemerkt – als Kurier von Bibelforscherschriften hatte dieser bereits im Frühjahr 1943 die Wohnung der Familie Koschmieder aufgesucht und so Hermine kennengelernt. Die beiden heirateten 1947. Bei vielen Gedenkveranstaltungen seit den 1990er- Jahren traten sie gemeinsam als Zeitzeugen auf. Horst Schmidt war vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt worden, weil er als Zeuge Jehovas den
Kriegsdienst verweigert hatte. Während Horst im Zuchthaus Brandenburg-Görden auf seine Hinrichtung wartete, wurde er am 27. April 1945 von den Russen befreit. Das Ehepaar, Eltern einer Tochter, lebte in Mühlheim an der Ruhr. Nach dem Tod ihres Mannes verbrachte Hermine ihren Lebensabend in Lübeck, wo sie nun im Alter von 98 Jahren verstarb.

veröffentlicht von Schalies Hans-Joachim


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Jehovas Zeugen gedenken der Opfer nach dem Attentat in Hamburg
Ein Jahr nach dem Attentat in Hamburg Jehovas Zeugen gedenken der Opfe...
 
Dr. Felix Kersten rmachte das Leben von vielen Zeugen Jehovas im Nationalsozialismus erträglicher
In dem Film „Schindlers Liste“ von Steven Spielberg wird darauf hingew...
 
Besuche in KZ-Gedenkstätten vermitteln Schülern einen Eindruck über den Alltag im NS-Reg
In vielen Schulen stehen Besuche von KZ-Gedenkstätten auf dem Programm...
 
Ruander wegen Völkermords vor Gericht - auch Kirchenführer
In einigen Presseberichten wird auf den Völkermord in Ruanda vom Jahre...
 
Fünfzehn junge Zeugen Jehovas für ein Projektüber NS-Opfer Wilhelmine Pötter ausgezeichnet
Am 6. Juli 2023 wurde eine Gruppe von 15 jungen Zeugen Jehovas aus der...
 
Weltweite Septemberaktion von Jehovas Zeugen thematisiert Lösung globaler Probleme
Im September verbreiten Zeugen Jehovas weltweit eine besondere Ausgabe...
 

Aktuelle Nachrichten

KZ-Überlebende und Zeitzeugin Hermine Schmidt im 99. Lebensjahr verstorben
Lübeck, 2. April 2024 – Am 31. März verstarb die...

Jehovas Zeugen gedenken der Opfer nach dem Attentat in Hamburg
Ein Jahr nach dem Attentat in Hamburg Jehovas Zeug...

Dr. Felix Kersten rmachte das Leben von vielen Zeugen Jehovas im Nationalsozialismus erträglicher
In dem Film „Schindlers Liste“ von Steven Spielber...

Besuche in KZ-Gedenkstätten vermitteln Schülern einen Eindruck über den Alltag im NS-Reg
In vielen Schulen stehen Besuche von KZ-Gedenkstät...

Ruander wegen Völkermords vor Gericht - auch Kirchenführer
In einigen Presseberichten wird auf den Völkermord...

Fünfzehn junge Zeugen Jehovas für ein Projektüber NS-Opfer Wilhelmine Pötter ausgezeichnet
Am 6. Juli 2023 wurde eine Gruppe von 15 jungen Ze...


Nachrichtenübersicht: Büdingen

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Freizeit


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Autoankauf in Marl is...
[2] Schrottankauf: Die be...
[3] Schrottankauf in Kaa...
[4] Schrottentsorgung in ...
[5] NYO3 arbeitet mit nor...
[6] Offenlegung des Dark ...
[7] Schluss mit versteckt...
[8] Die Zukunft der Conte...
[9] Inspirierendes Wort-S...
[10] Autohaus: Mehr Anfrag...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2024 by Nachrichten.com