Nachrichten.com 01_Online Deal 468x60
Dienstag, 07.07.2020 Düsseldorf
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Nordrhein-Westfalen >> Düsseldorf >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Düsseldorf Weitere Nachrichten zu Nordrhein-Westfalen





Drinnen - Draußen : Düsseldorfer Künstlerinnen in der Mauritiusklinik Osterath
08.05.2010 20:46:59
Das Sein bestimmt das Bewusstsein oder…
12 Mitglieder der Düsseldorfer Künstlerinnen e.V. stellen seit Freitag in der Mauritiusklinik Meerbusch-Osterath Bilder und Skulpturen vor. Die 33. Ausstellung der Klinik trägt den Titel „Drinnen- Draußen“ und bezieht sich auf den Einfluss der äußeren Lebenssituation auf die innere Verfasstheit.

Die Vorsitzende Rose Köster betonte in ihrer Begrüßung ebenso den architektonischen Bezug und wies auf die großflächige Fensterfront des Gebäudes hin, die die Trennung zwischen Natur und Innenraum zum Schwinden bringt.
Sieben der zwölf Ausstellenden sind erst im vorigen Jahr zu dem Verein gestoßen.

Jolanda Encabos Malerei in Acryl zeigt Straßen-Szenen mit Einzelpersonen, die gesichtslos und ohne sozialen Kontakt in aufgeräumter Außenwelt auf sich selbst eingeschränkt sind.

Alexandra Sonntags weitgehend unbekleidete junge Mädchen befinden sich in ihren Aquarellen stets in der traumhaften Natur. Ihre ornamental-reichhaltigen Symbolismen verweisen die Betrachter stets auf das Seelenleben der Figuren.

Sabine Tusches großformatige Stillleben dominieren die Geometrie und Fläche. In ihren pastellfarbenen Arbeiten bildet sie Tisch und Teller zwar realistisch ab, erzeugt mit den häufig lang gezogenen Schatten jedoch den Eindruck der Indifferenz eines Spätnachmittages und verweist damit auf die Befindlichkeit.

Sybille Gröne greift in ihren Arbeiten das Motto der Ausstellung durch die verwendeten Techniken auf. Farblichen Tuscheflächen legt sie Eisenoxyd von außen auf, wie bei der Arbeit „Tete a Tete“. Ihre Bildaufbauten sind dominiert von einer vertikalen Brechung der Horizontallinien.

„Man weiß vorher nie, wie sich die Farben verhalten werden“, sagt Ulrike Meyer-Trede. Sie stellt die zwei Lithographie-Zyklen „Stürmische See“ und „Innerer Hafen“ gegeneinander. Für sie hat die Außenwelt Einfluss auf und Nachhall im Inneren des Menschen. Ihre Arbeiten sind denn auch, wie sie das Leben empfindet. Sie hat eine Vorstellung von dem Bild und beginnt mit dem mehrmaligen Bedrucken.

Marion Müller-Schroll ist eine der beiden Objektkünstlerinnen der Ausstellung. Bei ihr steht der Mensch in seiner Figürlichkeit im Zentrum. Dem mütterlich-gerundeten weiblichen Torso, der bereits an sich den Eindruck des Menschen in seiner Gemeinschaft mit anderen und damit eines „drinnen“ erweckt, steht das tätige Individuum anbei: Der Mensch, der auf einen Fels zugeht als müsste sich das Tor durch ein Sesam-öffne-dich auftun.

Daniela Flörsheim ist zum Verein zurückgekehrt, nachdem sie mehrere Jahre sich besonders in anderen Ländern engagiert hat. Mit flüchtigen Aquarellstrichen lässt sie ihre Kreaturen und Figuren ihre Befindlichkeit nach außen tragen, wie das Mädchen mit dem roten Kleid, das den Tanzschritt wagt.

Auffallend sind die kleinformatigen Stillleben der Vorsitzenden Rose Köster. Sie befinden sich ausschließlich in der Cafeteria der Klinik. Ihr gestischer Malausdruck verfestigt sich in Gegenständen wie Stuhl, Glas, Karaffe, Sofa, die als Attribute des sozialen Menschen, des Menschen in Geselligkeit, ausschnittartig zu sehen sind. Das die Orte sowohl im als auch außerhalb des Hauses liegen, tritt in den Hintergrund. Wahrgenommen wird eine Atmosphäre heiterer und ausgeglichener Melancholie, wie sie nach einer angenehmen Zusammenkunft aufsteigen mag. Wohl gewählt, sowohl zum Motto der Ausstellung, wie zum Ausstellungsort Mauritiusklinik Osterath.

Der Verein begeht sein 100 jähriges Bestehen im nächsten Jahr und will sich dann an mehreren Orten der Region zeigen. „Wir sind mitten in den Vorbereitungen“, sagt Rose Köster, „und nicht nur die 30 aktiven Mitglieder haben alle Hände voll zu tun.“
Weiterhin stellen aus Dagmar Winkler, Inge Welsch, Helga Weidenmüller und Marlies Blauth.

Die Ausstellung in den zwei Geschossen der Klinik ist noch bis 26.August zu besichtigen.
Öffnungszeiten: 9.00 – 20.00 Uhr

Anfahrtsweg und Kontakt

veröffentlicht von Avron Scippione


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Was verursacht Postakne? 5 Mittel gegen Postakne
Akne kann ein Problem sowohl für Teens als auch für Erwachsene sein. N...
 
Buchtipp: Absahnen mit Sportwetten- von Lorenz Laplace
Nahezu jeder Wettfreund ist zu Beginn seiner Karriere bei allen Wettan...
 
Festnahme eines Mann, der Ermittlungstitel zu „sammeln“ schien
Im Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde ein 36-jähriger mit Migrationshinte...
 
So findet man den richtigen Schlüsseldienst in Düsseldorf
Wer sich zu Hause ausgesperrt hat, dem bleibt nur eine Möglichkeit: ei...
 
Die Geschichte des Wasserbettes: Kurze Infos zum Wasserbett
Gerne erzähle ich meinen Kunden einwenig über die Geschichte des Wasse...
 
Der Topper: Schutz vor Schmutz, Flecken und Flüssigkeiten
Man fragt sich allerdings, wenn ein Topper derart herausragende Liegee...
 

Aktuelle Nachrichten

Was verursacht Postakne? 5 Mittel gegen Postakne
Akne kann ein Problem sowohl für Teens als auch fü...

Buchtipp: Absahnen mit Sportwetten- von Lorenz Laplace
Nahezu jeder Wettfreund ist zu Beginn seiner Karri...

Festnahme eines Mann, der Ermittlungstitel zu „sammeln“ schien
Im Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde ein 36-jähriger...

So findet man den richtigen Schlüsseldienst in Düsseldorf
Wer sich zu Hause ausgesperrt hat, dem bleibt nur ...

Die Geschichte des Wasserbettes: Kurze Infos zum Wasserbett
Gerne erzähle ich meinen Kunden einwenig über die ...

Der Topper: Schutz vor Schmutz, Flecken und Flüssigkeiten
Man fragt sich allerdings, wenn ein Topper derart ...


Nachrichtenübersicht: Düsseldorf

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Wellness, Natur und A...
[2] Stilvoll residieren ...
[3] Hotel Deutschnofen – ...
[4] Düfte für die Sinne i...
[5] Corona-Ausbruch führt...
[6] Das Laptop zusammenst...
[7] BUCHTIPP - HENRI CHAR...
[8] Kostenbeteiligung für...
[9] Hidden Champion in de...
[10] Verbesserte Spannkraf...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Acher- und Bühler Bot...
[9] Oberbergische Volksze...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2020 by Nachrichten.com