Nachrichten.com Stellenmarkt.de: Mitmachen
Sonntag, 21.07.2019 Braunschweig
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Niedersachsen >> Braunschweig >> Alle Nachrichten >> Politik Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Politik Braunschweig Weitere Nachrichten zu Niedersachsen





Petersilienforschung: Neues Petersilien-Virus von Braunschweiger Forschern der DSMZ entdeckt
17.05.2019 11:03:04
Die Pflanzenvirologen Dr. Björn Krenz und Dr. Stephan Winter vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig haben mit ihren Kollegen ein neues Petersilien-Virus identifiziert und über die Entdeckung in der renommierten Fachzeitschrift Archives of Virology (https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs00705-019-04280-3) berichtet. Das neu beschriebene Pflanzenvirus wurde aus Petersilienpflanzen in einem Garten in Weddel, einem Ortsteil von Cremlingen, in der Nähe der niedersächsischen Großstadt Braunschweig isoliert. Die infizierte Petersilie zeigte Zwergwuchs im Vergleich zu gesunden Pflanzen, was bei einer Verbreitung des Virus zu wirtschaftlichen Einbußen durch Ernteverlust führen könnte.

Neuer Nanovirus identifiziert
Mithilfe der Next-Generation-Sequenzierung am Leibniz-Institut DSMZ konnten die Wissenschaftler den neu identifizierten Virus als Nanovirus klassifizieren. Die Genomsequenz des Petersilien-Virus zeigt, dass es ein neues Mitglied der Familie der Nanoviridae ist. Das sind multipartite Einzelstrang-DNA Viren, die sonst nur Hülsenfrüchte wie zum Beispiel Bohnen, Erbsen oder Linsen befallen. Der Wirtskreis der Nanoviren hat sich also erweitert, so Pflanzenvirenforscher Björn Krenz. Das Virus trägt den Namen "parsley severe stunt-associated virus" (PSSaV) und wurde mittlerweile auch schon in anderen Teilen Deutschlands gefunden.

Pflanzenvirenforschung an der DSMZ
Doktor Björn Krenz leitet am Leibniz-Institut DSMZ die Nachwuchsforschergruppe VirusInteract und forscht mit seinem Team an den vielschichtigen Interaktionen zwischen Pflanzen und Viren. Die Abteilung Pflanzenviren des Leibniz-Instituts DSMZ betreibt neben der Grundlagenforschung auch die Entwicklung von Diagnostika, sie ist gemäß ISO 17034 als Referenzmaterialhersteller akkreditiert. Das Leibniz-Institut DSMZ ist die weltweit vielfältigste Bioressourcen-Sammlung und feiert in diesem Jahr ihr 50jähriges Bestehen. Neben der Jubiläumsveranstaltung im November 2019 findet am 23. September 2019 ein Journalistenseminar "Mikroben können mehr als krank machen!" statt, bei dem die spannenden Sammlungs- und Forschungsaktivitäten des Instituts vorgestellt werden.

Kontakt
Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen
Sven-David Müller
Inhoffenstraße 7 B
38124 Braunschweig
0531-5312616300
sven.david.mueller@dsmz.de
http://www.dsmz.de

mehr dazu...

veröffentlicht von Sven-David Müller


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs zu Besuch bei der DSMZ in Braunschweig
Am fünften Juli 2019 besuchte der aus Wolfsburg stammende SPD-Bundesta...
 
Blutkrebsforschung durch innovative Zellmodelle verbessern
Wissenschaftler vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroo...
 
Christian Wulff besuchte die Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen
Vorgestern besuchte der ehemalige Bundespräsident und langjährige nied...
 
Pflanzenvirus bedroht Grundnahrungsmittel in Afrika
Für rund eine halbe Milliarde Menschen in Afrika - vor allem südlich d...
 
Meina Neumann-Schaal von der DSMZ zur Vizepräsidentin gewählt
Die Biochemikerin Doktor Meina Neumann-Schaal vom Leibniz-Institut DSM...
 
Neue Abteilungsleiterin am Leibniz-Institut DSMZ: Prof. Dr. Yvonne Mast
Seit dem ersten April 2019 hat die Abteilung Bioressourcen für Bioökon...
 

Aktuelle Nachrichten

Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs zu Besuch bei der DSMZ in Braunschweig
Am fünften Juli 2019 besuchte der aus Wolfsburg st...

Blutkrebsforschung durch innovative Zellmodelle verbessern
Wissenschaftler vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche...

Christian Wulff besuchte die Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen
Vorgestern besuchte der ehemalige Bundespräsident ...

Pflanzenvirus bedroht Grundnahrungsmittel in Afrika
Für rund eine halbe Milliarde Menschen in Afrika -...

Meina Neumann-Schaal von der DSMZ zur Vizepräsidentin gewählt
Die Biochemikerin Doktor Meina Neumann-Schaal vom ...

Neue Abteilungsleiterin am Leibniz-Institut DSMZ: Prof. Dr. Yvonne Mast
Seit dem ersten April 2019 hat die Abteilung Biore...


Nachrichtenübersicht: Braunschweig

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Senioren aus Bonn und...
[2] 12 Aktive vertreten B...
[3] KI-Integration im Aud...
[4] Michael Oehme: Klimas...
[5] Themenspektrum 2019: ...
[6] Die gewaltfreie Kommu...
[7] Europas größter Versa...
[8] Die 5G Tarife sind da...
[9] Herren Schuhe Größe 4...
[10] Automatisierung der P...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Acher- und Bühler Bot...
[9] Oberbergische Volksze...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


www.bergeundmeer.de

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2019 by Nachrichten.com