Nachrichten.com Stellenmarkt.de: Mitmachen
Donnerstag, 30.06.2022 Dresden
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Sachsen >> Dresden >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Dresden Weitere Nachrichten zu Sachsen





Altöl richtig entsorgen: Darauf ist zu achten
28.03.2022 11:16:45
Die Empfehlung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz lautet, dass das Öl eines Pkw nach circa 30.000 bis 50.000 Kilometern ausgetauscht werden sollte. Zum Teil wird der Ölwechsel von den Herstellern der Pkw jedoch bereits nach 15.000 Kilometern empfohlen.

Diejenigen, die ihr Öl nicht in einer professionellen Kfz-Werkstatt wechseln lassen möchten, sondern den Ölwechsel in ihrer heimischen Garage bewerkstelligen möchten, müssen sich auch darüber Gedanken machen, wie sie ihr gebrauchtes Motoröl entsorgen. Dieses wird auch als Altöl bezeichnet, da es Verschmutzungen oder veränderte chemische Eigenschaften aufweist. Seinen eigentlichen Zweck erfüllt das alte Öl nicht mehr, da es keine ausreichende Kühl- oder Schmierleistung mehr erbringen kann. Bei der Entsorgung der Flüssigkeit sind einige Dinge zu beachten, da diese giftig ist.

Die beste Lösung, um eine korrekte Entsorgung des Altöls sicherzustellen, besteht grundsätzlich darin, die Dienstleistung eines professionellen Abscheiderservice in Anspruch zu nehmen.

Kosten und Annahmestellen für die Entsorgung von Altöl

Generell ist es nicht erlaubt, Altöl in der Natur, dem heimischen Abfluss oder dem Hausmüll zu entsorgen. Privatpersonen haben jedoch die Möglichkeit, haushaltsübliche Mengen an Altöl, die nicht mehr als einigen Litern entsprechen, an den Verkaufsstellen von Motoröl abzugeben, wie beispielsweise Fach- und Baummärkten.

Die geltenden Regelungen sehen nämlich vor, dass Stellen, die Öl verkaufen, auch verpflichtet sind, dieses in seinem gebrauchten Zustand wieder zurückzunehmen. Allerdings gilt diese Pflicht nur, wenn der Altölbesitzer in Form eines Kassenzettels nachweisen kann, dass er das Öl auch an der jeweiligen Stelle erworben hat.

Falls ein solcher Beleg nicht vorhanden ist, wird das Altöl von dem jeweiligen Händler nur im Rahmen der Kulanz angenommen – allerdings dürfen sie dafür auch Gebühren berechnen. Abhängig von der jeweiligen Ölart betragen diese pro Liter zwischen fünf und 15 Euro.

Der lokale Wertstoffhof kann dazu eine kostenfreie Alternative darstellen, sofern dieser grundsätzlich Altöl annimmt – allerdings sind auch hier die Mengen begrenzt. Wird die Maximalmenge überschritten, werden pro Liter Altöl rund ein bis drei Euro berechnet.

Giftiges Altöl – Große Gefahr für die Umwelt

Lediglich ein Liter altes Öl kann zu der Verschmutzung von einer Million Liter Trinkwasser führen. Ein sorgsamer Umgang mit dem Öl sollte daher stets das oberste Gebot darstellen.

In besonders hohem Maße kommt es darauf an, das Altöl in sicher zu schließende Behältnisse einzufüllen. Kanister, verschließbare Dosen und Flaschen sind dafür beispielsweise geeignet. Die beste Lösung stellt das Einfüllen des Altöls in entleerte Ölkanister dar. Zu beachten ist jedoch, dass nicht nur das Altöl selbst, sondern ebenfalls Ölkannen, verschmutzte Tücher und weitere Behältnisse, die mit dem Motoröl in Kontakt gekommen sind, stets ordnungsgemäß zu entsorgen sind.

Die Altölverordnung sieht bereits seit dem Jahr 1987 vor, dass auf den Verpackungen von Motorölen ein Hinweis darauf angebracht sein muss, dass das Öl nur durch geeignete Annahmestellen entsorgt werden darf. Daneben ist es nicht erlaubt, verschiedene Sorten zu mischen.

Diese Strafen drohen bei einer unsachgemäßen Entsorgung

Wird das Altöl nicht gemäß der geltenden Vorschriften entsorgt, besteht darin eine Straftat. Zu rechnen ist dann abhängig von dem jeweiligen Bundesland und der Menge des Öls mit Bußgeldern in Höhe zwischen 25 und 25.000 Euro.

Wird Mineralöl in oberirdische Gewässer geleitet, kann dies Kosten in Höhe von bis zu 50.000 Euro nach sich ziehen. Bis zu 100.000 Euro Bußgeld drohen, falls Altöl ins Grundwasser gelangt.


Mehr dazu:

Abscheiderservice

veröffentlicht von Anna Wassermann


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Buddhismus in der modernen Welt von Nadia Wyder
Das Interesse an Buddhas zeitlosen Lehren wächst ständig. Die über 250...
 
MietOn: Ein neuer Bikesharing-Service in Dresden stellt sich vor
In immer mehr Großstädten erfreut sich Bikesharing zunehmender Beliebt...
 
Bautenschutzmatten - building protection mats
Eine der Hauptanwendungen für Bautenschutzmatten (auch Bauschutzmatten...
 
Buchtipp: Geld verdienen mit Sportwetten von Lorenz Laplace

Buchtipp für Wettfreunde und Profiwetter, oder sollche, die es werde...
 
Ist eine Wohnungsgebäudeversicherung Pflicht in Deutschland?
Die eigene Immobilie zu versichern ist in Deutschland keine Pflicht me...
 
OperaMania - die kleinste Oper der Welt - in Dresden
OPERAMANIA präsentiert verschiedene Opern aber NUR ZU ZWEIT !!?? Orche...
 

Aktuelle Nachrichten

Buddhismus in der modernen Welt von Nadia Wyder
Das Interesse an Buddhas zeitlosen Lehren wächst s...

Altöl richtig entsorgen: Darauf ist zu achten
Die Empfehlung des Bundesministeriums für Umwelt, ...

MietOn: Ein neuer Bikesharing-Service in Dresden stellt sich vor
In immer mehr Großstädten erfreut sich Bikesharing...

Bautenschutzmatten - building protection mats
Eine der Hauptanwendungen für Bautenschutzmatten (...

Buchtipp: Geld verdienen mit Sportwetten von Lorenz Laplace
Buchtipp für Wettfreunde und Profiwetter, oder s...

Ist eine Wohnungsgebäudeversicherung Pflicht in Deutschland?
Die eigene Immobilie zu versichern ist in Deutschl...


Nachrichtenübersicht: Dresden

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Die 41. neue Produktv...
[2] Professor Dr.med.Laut...
[3] Was macht Micro Targe...
[4] Politik und Liebe geh...
[5] OLG Frankfurt: Keine ...
[6] Irena Markovic: Lifes...
[7] In Recklinghausen und...
[8] In Ratingen und Umgeb...
[9] Schrottabholung für P...
[10] Autoankauf in Duisbur...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2022 by Nachrichten.com