Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Mittwoch, 27.05.2020 Bayreuth
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Bayern >> Bayreuth >> Alle Nachrichten >> Wirtschaft Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Wirtschaft Bayreuth Weitere Nachrichten zu Bayern





Die Lohi - Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. - informiert: Das ändert sich 2014 bei der Steuer!
09.12.2013 16:45:16
Der Jahreswechsel steht vor der Tür und damit einige steuerliche Neuregelungen. Die gute Nachricht zuerst: Nach einer ersten Anhebung 2013 wird der (steuerfreie) Grundfreibetrag für das kommende Jahr ein weiteres Mal angehoben. Ab 1. Januar 2014 steigt er auf dann 8.354 Euro. „Das Plus für den Steuerzahler ist aber überschaubar. Bei einem Steuersatz von 20 Prozent ergibt sich durch die Erhöhung lediglich eine Steuerminderung von 45 Euro“, erläutert Wolfgang Schaetz, Vorstand der Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.): „Eine wirkliche Entlastung sieht anders aus.“

Stärker profitieren können Steuerzahler eventuell bei ihren Aufwendungen für die Altersvorsorge. Auch hier gelten ab 2014 neue Regeln. Im Rahmen einer schrittweisen Anhebung bis 2025 können für 2014 nun 78 Prozent der Aufwendungen, d. h. Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil der gesetzlichen Rentenversicherung, bis zu einem Höchstbetrag von 20.000 Euro für Alleinstehende bzw. 40.000 Euro für Verheiratete geltend gemacht werden. Von diesen 78 Prozent ist jedoch anschließend der Arbeitgeberanteil in voller Höhe wieder abzuziehen: „So sind vom Arbeitnehmeranteil rechnerisch nur 56 Prozent absetzbar“, erläutert Wolfgang Schaetz. Gesondert geltend gemacht werden können aber Beiträge zur sogenannten „Rürup-Rentenversicherung“ sowie – neu ab 2014 - auch Beiträge zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Neu: Die „erste Tätigkeitsstätte“
Eine Neuregelung 2014 betrifft vor allem Zeit- und Leiharbeiter. Konnten diese bislang bei ihren Arbeitseinsätzen in der Regel Dienstreisepauschalen oder tatsächliche Reisekosten absetzen sowie Verpflegungspauschbeträge kassieren, so hat der Gesetzgeber den Arbeitsort unter dem Begriff erste Tätigkeitsstätte jetzt neu definiert. „Demnach bestimmt der Arbeitgeber, wo die erste Tätigkeitsstätte des Arbeitnehmers ist, und diese muss nicht zwingend ein Gebäude oder ein Betrieb des Arbeitgebers sein“, so Wolfgang Schaetz. Die steuerliche Konsequenz: Zeit- und Leiharbeiter können für ihre Anfahrt zum jeweiligen Betrieb des Entleihers nur mehr die übliche Entfernungspauschale geltend machen. Voraussetzung für eine erste Tätigkeitsstätte ist jedoch, dass der Steuerzahler dort auch dauerhaft arbeitet. Kurzfristig in einem Betrieb des Kunden eingesetzte Zeit- und Leiharbeiter können also grundsätzlich weiterhin von den Dienstreisepauschalen profitieren.
Arbeitnehmer, die ihre Arbeit an mehreren festen Tätigkeitsstätten verrichten müssen, können durch eine mit dem Arbeitgeber durchdachte Festlegung ihrer ersten Tätigkeitsstätte die abziehbaren Werbungskosten erhöhen.

Neue Reisekostenpauschalen
Die wichtigsten steuerlichen Veränderungen 2014 beziehen sich auf den Werbungskostenabzug bei Reisekosten und doppelter Haushaltsführung. So werden für Dienstreisen oder Auswärtstätigkeiten ab 2014 die Pauschalen teilweise erhöht und vereinfacht. Wer über acht Stunden auf Reisen ist, erhält nun 12 (statt bislang 6 Euro), wer 24 Stunden unterwegs ist, 24 Euro. An- und Abreisetage werden bei mehrtägigen Auswärtsaufenthalten mit 12 Euro vergütet, unabhängig wie lange man tatsächlich unterwegs ist. Die bisherigen Pauschalen für Dienstreisen von mindestens vierzehn Stunden entfallen künftig. Auf Auslandsreisen werden die Pauschalen anhand von sogenannten Auslandstagegeldern errechnet.

Maximal 1000 Euro für die Zweitwohnung
Wer als Wochenendpendler zwei Haushalte führen muss, wird vom Finanzamt entlastet. Ab 2014 werden die absetzbaren Kosten für die Zweitwohnung bei einem Betrag von maximal 1000 Euro gedeckelt, inklusive aller Nebenkosten. Im Gegensatz zur bisherigen Regelung ist es jetzt egal, wie hoch die ortsüblichen Mieten sind oder wie groß die angemietete Wohnung. Ganz wichtig: Damit überhaupt eine doppelte Haushaltsführung anerkannt wird, muss der Betroffene nicht nur eine Wohnung am Hauptwohnsitz unterhalten, sondern sich auch finanziell angemessen an der Lebensführung beteiligen. „Der Gesetzgeber will dadurch verhindern, dass auch diejenigen eine doppelte Haushaltsführung geltend machen, die Zuhause bei den Eltern lediglich ein-zwei Zimmer bewohnen“, so der Steuerexperte von der Lohi.

Über die genannten Neuregelungen hinaus gäbe es, so Wolfgang Schaetz, noch manche kleinere und größere Steueränderung, über deren Auswirkungen die Lohi betroffene Steuerzahler in ihren bundesweiten Beratungsstellen detailliert informieren kann.
 
Lohi - Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
Die Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. mit Hauptsitz in München wurde 1966 als Lohnsteuerhilfeverein gegründet und ist in mehr als 350 Beratungsstellen im gesamten Bundesgebiet aktiv. Mit mehr als 550.000 Mitgliedern ist der Verein einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Im Rahmen einer Mitgliedschaft nach § 4 Nr. 11 StBerG zeigen wir Arbeitnehmern, Rentnern und Pensionären alle Möglichkeiten auf, Steuervorteile zu nutzen.

Pressetext zum Download:
Der Pressetext steht auch im Internet unter http://www.lohi.de/index.php?id=presse zum Download bereit. Sie können sich einfach mit dem Benutzernamen „presse“ und dem Passwort „presse“ einloggen.

Stichwörter: Steuer 2014, Einkommensteuererklärung, Reisekosten, Grundfreibetrag, doppelte Haushaltsführung, Werbungskosten, Zeit- und Leiharbeit, Entfernungspauschale


Gudrun Steinbach, Vorstand
Riesstraße 17 • 80992 München
T 089 27813113 • E g.steinbach@lohi.de • www.lohi.de

mehr dazu...

veröffentlicht von Gudrun Steinbach


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Hotel und Tagungsräume in 60388 Frankfurt am Main Buchungscode MKSALES2016
Jetzt für Silvester bestellen, es sind nur wenige Einzelstücke am Lage...
 
Hotel und Tagungsräume in 60388 Frankfurt am Main Buchungscode MKSALES2016
Schöne Aussicht: Hotel & Restaurant
Ihr Tagungshaus in Frankfurt
Da...
 
Pfingsten bietet die Chance auf einen Kurzurlaub in der alten Heimat
Tolle Wochenenden im Mai preiswert nutzen!!!

Das Saarland ist beson...
 
Neue Ziele - Wünsche - Loslassen -Neu beginnen!
Sie wollen jetzt den Grundstein für Ihre Zukunft legen?
Sie brauchen ...
 
Autorin Carisma van Hagenberg - Neuerscheinung Ihres Buches begeistert tausende Leser/inen.....
Blick in die Seele/ Buchtitel * Seelenreise zu Ihrer Heilung*
Psychis...
 
Grundig Business Systems mit frischem Online-Auftritt
Diktiergerätehersteller geht mit neuem Webshop an den Start

Bayreut...
 

Aktuelle Nachrichten

Hotel und Tagungsräume in 60388 Frankfurt am Main Buchungscode MKSALES2016
Jetzt für Silvester bestellen, es sind nur wenige ...

Hotel und Tagungsräume in 60388 Frankfurt am Main Buchungscode MKSALES2016
Schöne Aussicht: Hotel & Restaurant Ihr Tagungsha...

Pfingsten bietet die Chance auf einen Kurzurlaub in der alten Heimat
Tolle Wochenenden im Mai preiswert nutzen!!! Da...

Neue Ziele - Wünsche - Loslassen -Neu beginnen!
Sie wollen jetzt den Grundstein für Ihre Zukunft l...

Die Lohi - Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. - informiert: Das ändert sich 2014 bei der Steuer!
Der Jahreswechsel steht vor der Tür und damit eini...

Autorin Carisma van Hagenberg - Neuerscheinung Ihres Buches begeistert tausende Leser/inen.....
Blick in die Seele/ Buchtitel * Seelenreise zu Ihr...


Nachrichtenübersicht: Bayreuth

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Kyocera erweitert die...
[2] FG München: Bei Aktie...
[3] BFH: Aktienentzug ohn...
[4] Rupert Hackl aus Bade...
[5] Wohlbefinden, Ernähru...
[6] Unvergessliche Moment...
[7] news news news - Zu B...
[8] Modische und hochwert...
[9] Car-Domains, Cars-Dom...
[10] High-Tech-Analyse von...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Acher- und Bühler Bot...
[9] Oberbergische Volksze...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2020 by Nachrichten.com