Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Donnerstag, 09.12.2021 Treuchtlingen
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Bayern >> Landkreis Weissenburg-Gunzenhausen >> Treuchtlingen >> Alle Nachrichten >> Wirtschaft Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Wirtschaft Treuchtlingen Weitere Nachrichten zu Landkreis Weissenburg-Gunzenhausen





Achtung vor verlogenen Parteiversprechen - Steuererhöhungen sind auch in Zukunft nicht wegzudenken
23.10.2014 13:03:24
„Niedrige Steuern für die Mittelschicht“: Ein Slogan, mit dem gern die eine oder andere Partei im Wahlkampf um Wähler wirbt. Doch die Worte erweisen sich als Lüge, denn die Politik – egal, aus welchem Land – kommt um die Erhöhung der Steuern nicht herum. Wähler sollten deswegen die Augen öffnen und den Werbetextern der Parteien nicht blind vertrauen.

Können Steuern überhaupt konstant bleiben bzw. sogar gesenkt werden? Die Realität beweist das Gegenteil. Gerade in Zeiten der Euro- und Finanzkrise sind Steuererhöhungen gang und gäbe. Doch das ist schon längst nicht alles. Denn diese Steuererhöhungen alleine reichen nich aus, um die Schulden des Staates abzutragen. Die Staatseinnahmen reichen nicht einmal mehr aus, um auch nur die Zinsen für die Staatskredite der Bundesrepublik zu begleichen. Gleichzeitig steigen die Finanzausgaben der Politik. Die Folge: Jährlich müssen mehr Kredite aufgenommen werden, um zumindest die Schuldzinsen der bereits bestehenden Kredite bezahlen zu können.

Das, was die Politik schafft, könnte ein Privatunternehmen nicht erreichen. Eine Firma, die in Schulden schwimmt, bekommt mit Sicherheit keinen einzigen Cent mehr von einer Bank. Im Klartext würde das das Aus für das betroffene Unternehmen bedeuten. Wenn die Firma nicht Bankrott anmeldet, machen sich die Firmenoberen der Insolvenzverschleppung schuldig. Für die Politik ist ein ähnliches Szenario allerdings kein großes Hindernis.
Steuern werden ständig erhöht. Jedoch sind sehr große Steuererhöhungen nicht zu erwarten. Eine Steuererhöhung, die etwas auch bewirken könnte, trauen sich die Parteien nicht zu, denn sie riskieren sonst, ihren Platz an der Regierung zu verlieren.

Fazit: Steuererhöhungen sind nicht wegzudenken, auch in Zukunft nicht. Deswegen sollte man sich als Wähler nicht nach Parteislogans richten, die Steuerreduzierungen versprechen. Hinter der Fassade sollte man schon schauen können. Was dort zu finden ist, könnte einen erschrecken: Währung, die kein echtes Geld ist, Goldmanipulation, scheinbare Sicherheit bei Banken, ein Währungssystem, das zusammenbrechen muss, und Ähnliches. Doch egal, wie schlecht es da aussehen mag – der Blick hinter der Kortine ist wichtig und sollte nicht fehlen. Mehr zum Thema „Steuererhöhung“ lesen Sie unter http://geldanlage-eurokrise.de/keine-steuererhoehungen-eine-dreiste-luege/ .

Über Geldanlage Eurokrise:
Die Serviceagentur PROMM bietet durch ihre Finanzexperten Informationen zu diversen Finanz-Themen. Der Fokus wird auf sichere Anlagemöglichkeiten in Zeiten der Finanzkrise gelegt.

Serviceagentur Promm GmbH
Bahnhofstr. 36
91757 Treuchtlingen
09142-2049120
Email: eric.promm@promm.de
http://geldanlage-eurokrise.de/

mehr dazu...

veröffentlicht von Eric Promm


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Sichere Anlagen in der Krise/Informierte Anleger haben mehr Gewinnchancen
Währungsreform und Inflation sind Themen, worüber kaum an Hochschulen ...
 
Geldanlagen, mehr als ein kurzer Rat - Maßgeschneiderte Pläne sichern finanzielle Zukunft
Was tun, wenn man einige Tausend Euro hat, die man nicht sofort ausgeb...
 
Die Zins-Verschwörung - Unrentables Sparen scheint keinen richtig zu kümmern
Niedrige Zinsen prägen schon seit Langem die Realität in Deutschland. ...
 
Währungsreform oder Staatsinsolvenz / Insolvenzverfahren für Staaten könnte Kreditvergabeverhalten v
Es ist unumstritten: Bereits vor zwei Jahren wurde über die Möglichkei...
 
Richtig informieren und dann vorsorgen - Bei RÜRUP-Rente überwiegen die Nachteile
„Die Rente ist sicher!” Diesen Ausspruch kennt wohl jeder, doch inwief...
 
Anlage Photovoltaik: Lohnt es sich wirklich?/Krisenszenarien könnten zu Verlusten führen
Photovoltaik als Investition: Mit diesem Gedanken spielen Anleger, die...
 

Aktuelle Nachrichten

Sichere Anlagen in der Krise/Informierte Anleger haben mehr Gewinnchancen
Währungsreform und Inflation sind Themen, worüber ...

Geldanlagen, mehr als ein kurzer Rat - Maßgeschneiderte Pläne sichern finanzielle Zukunft
Was tun, wenn man einige Tausend Euro hat, die man...

Die Zins-Verschwörung - Unrentables Sparen scheint keinen richtig zu kümmern
Niedrige Zinsen prägen schon seit Langem die Reali...

Währungsreform oder Staatsinsolvenz / Insolvenzverfahren für Staaten könnte Kreditvergabeverhalten v
Es ist unumstritten: Bereits vor zwei Jahren wurde...

Achtung vor verlogenen Parteiversprechen - Steuererhöhungen sind auch in Zukunft nicht wegzudenken
„Niedrige Steuern für die Mittelschicht“: Ein Slog...

Richtig informieren und dann vorsorgen - Bei RÜRUP-Rente überwiegen die Nachteile
„Die Rente ist sicher!” Diesen Ausspruch kennt woh...


Nachrichtenübersicht: Treuchtlingen

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Freizeit


Shopping


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Welchen Schrott holen...
[2] Fashion Design Instit...
[3] Heuchelei und politis...
[4] Michael Oehme: USA bo...
[5] PSD Bank Hannover eG ...
[6] Boom im Boden: Ceresa...
[7] Bioethanol Kamin Shop...
[8] Kyocera wurde für die...
[9] Schlüsseldienst-Abzoc...
[10] UNISOC 8910DM wird al...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2021 by Nachrichten.com