Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Dienstag, 09.08.2022 Schwedt
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Brandenburg >> Landkreis Uckermark >> Schwedt >> Alle Nachrichten >> Wirtschaft Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Wirtschaft Schwedt Weitere Nachrichten zu Landkreis Uckermark





4 Überweisungen….aber kein Halleluja, keine Behandlung
16.02.2016 17:40:11
4 Überweisungen….aber kein Halleluja
„ Die Traumfabrik Weißkittel und Co.“

Gewöhnlich geht man zum Arzt um vorzubeugen, sich heilen zu lassen oder wenn wirklich nichts mehr geht….
Praktisch wäre es mit dem Kopf unterm Arm; den könnten diese vermeintlichen „Götter in White“ dann gleich als Bowlingkugel nutzen, für Ihren nächsten Betriebsausflug sie hätten auch nicht mehr zuviel Stress mit meinem corpus defecti….. sprich mit mir dem Nervenbündel Patient!!

Zumeist geht das Männern so...sie zögern Arztbesuche wissentlich maximal hinaus;wie erwähnt bis dann nichts mehr geht!!

So wie heute...erst kürzlich war ich bei meinem Hausarzt Lamberius- wegen ab und an wiederkehrender Gichtanfälle. Dort wurde auch mein Bluthochdruck durchgecheckt...dass nur nebenbei…
Da mein Rechtes Knie mir seit geraumer Zeit zu schaffen macht erhielt ich eine Überweisung….also die 1.!
Vom Hausarzt zum Chirurgen Dr. Sotschenenko**….
okay, ich dachte mit den neuen Medikas könnte ich es ohne Besuch beim Doc. Abklingen lassen; weit gefehlt kürzlich hatte ich mehr als nur einen Hexenschuss nichts ging mehr...fast drei Wochen kurierte ich mich mit liegen,Tabletten und einem Electronic Pulse Stimulator aus- soon bissel Niedrigstrom half bisher immer...bisher.
Nach einiger Zeit war fast wieder alles in Vergessenheit geraten, gabs den zweiten Vorfall der mich nunmehr zwang den Chirurgen** via Überweisung 1 aufzusuchen, anziehen ging nicht ohne gellendem Schmerzaufschrei, die letzten beiden Nächte waren schon im liegen eine Tortour….
Nur Dank der vielen Schmerzlindernden Medikas hielt ich diese fast 2 stündige Tortour auf dem Flur des Asklepios durch...nach fast zwei Stunden durfte ich die heiligen Hoheitsgebiete des Weißkittels betreten, Stop!! Des Dr. Weißkittel!! Wir wollen ja Contenance halten….
Als er auf meine Überweisung (Knie) schaute… und ich ihm sagte das ich im Grunde wegen des Rückenvorfalls hier wäre und da die Schmerzen unerträglich wären….bremste er mich ab...verhalten versuchte er mir auf Humorvolle Art mitzuteilen...dass ja die Überweisung bereits vom 29.01.16 sei; ich noch leben würde und es dann ja nicht so schlimm zu sein schiene… Ich stand im Vorraum wie ein begossener Pudel. Die Knieschmerzen hatte ich im Griff durch Gichtmittel. Der Vorfall im Rücken….hätte man sehen und erkennen müssen, wie ein Wrack im Meer treibend, hängende Schultern, schmerzverzerrtes Gesicht , hielt ich mich zwischen Liege und Stuhl fest, stehend, (wie ein 90 Jähriger alter Veteran)- nicht mal der wurde mir angeboten!! Was für Zustände!!??
Untersuchung?? Fehlanzeige, ein Vortrag wurde mir gehalten...ziemlich unverständlich dahingebrabbelt….
Ich war kurz davor zu explodieren...es fehlte nicht mehr viel und der Vesuv wäre gegen mich nur ein Spielzeug gewesen.
Fazit: Der Doc untersuchte mich nicht….nein, ich schaffte es nicht mal bis ins Arztzimmer...ich wurde das Gefühl nicht los er würde glauben ich sei ein simpler Simultant!! Auf die Bitte hin wenigstens eine Schmerzlindernde Spritze zu erhalten verneinte die Vorzimmer Krankenhilfsschwester nennen wir sie einfach mal Clothilde: So etwas gäbe es schon lange nicht mehr….mein Blick blieb unweigerlich am Regal mit Wegwerfkanülen,Spritzen,diversen Zylinderampullen usw. und diversen Füllungen jener etc. hängen…..Keine Chance!!

Ich war eh schon durch die monotonen Rückenschmerzen arg gereizt, dafür gabs dann vom Doc 3 NEUE Überweisungen….!!
Jawoll, 3!!Frisch aus dem Drucker gepresste UW: Einmal MRT, den Termin wollte ich mir gleich holen...als ich am Schalter um einen Termin bat und fragte ob es denn heute noch ginge...würdigte mich diese kleine arrogante Schwester hinter dem Tresen keines Blickes!!! Ein Gefühl, dass ich sie gerade irgendwie doch mehr stören würde, übermannte mich...Der Hammer!! Unten beim Doc bekam ich keine Hilfe, keine Spritze nur Phrasen- jetzt ereilte mich der nächste Hammer:Terminvergabe für den MRT erst ab 22.02.2016 ab 08:00. Ja verdammte Scheisse nochmal!! Ich habe jetzt Schmerzen nicht in 14 Tagen- und da erst erhalte ich einen Termin, der wieder erst für März wäre, ich hätte echt kolabieren können...dass konnte doch jetzt alles nicht wahr sein oder?? Das Tschüss und Danke verkniff ich mir….nach dem was die Süße da darzustellen versuchte…

Götter in Weiß??? Das ich nicht lache, Hilfe, Eid?? Weitgefehlt… Hauptsache Gehalt stimmt.

Das war Überweisung 2!! Zum MRT. Geht aber erst am 22.02.16….könnte sein das ich da schon am Rollwagen gefesselt sein könnte...(Ich hoffe es mal nicht!) Sagt mal Ihr Weißfräcke, wisst Ihr eigentlich noch warum es Euch gibt??
ASKLEPIOS!!! „Aesculapius“ Gott der Heilkunst!??
Wie weit ist das Haus mit diesem Ehrenwerten,verpflichtendem Namen, eigentlich noch mit ihm verbunden???
Bei Euch kann man auf dem Flur krepieren, dass würde Euch nicht mal mehr auffallen…
Soweit sind wir schon gekommen. Käme noch der Spruch : „Na nun hat er aber übertrieben!“. Dass würde mich dann wahrlich nicht mehr wundern...ehrlich nicht!!

Hätt ich mich doch nur Privatversichert...da wäre sicher auch ne Spritze drin gewesen...ne vergoldete Kanüle, und mit Goldwasser gefüllte Zylinderampullen , einen Espresso und eventuell nochn Stück Sachertorte!! Villeicht hätte ich ja danach noch kurz unter die Dusche gedurft??? Hallo???
Ja, okay...ich weiss 2,3, 4 Klassengesellschaft!! Logo!! Haste was kriegste was, haste nix kriegste nix…..

Nun war da ja noch Überweisung Nr3!!
Die führte mich zur Orthopädie, vorerst nur telefonisch...Terminvereinbarung!! Da darf ich gespannt sein wann denn die Frau Dr. Pilgrim maln Termin für mein Erscheinen; (so es mich dann noch gibt), mit mir vereinbart….den Schwedtern wird bekannt sein...wie schwierig das ist…
Ich mach das morgen; Ja!! Ich ruf da morgen früh an…
Es mag zwar „Ärzte ohne Grenzen“ geben, aber Ärzte mit Ohren zum zuhören, Ärzte mit Augen zum nachsehen, und Ärzte mit dem Willen zu heilen, zu helfen….die vermisse ich schon sehr, sehr lange!!!

…….ich bin so aufgewühlt über soviel Bürokratismus,Terminverschleppung- und die quälenden Schmerzen, seit Tagen, monoton das macht so richtig die Birne weich...so weich das ich „morden“ könnte…...Ich werds anders lösen das ich mir jetzt erstmal`ne Spezialtinktur mache...ich mische da mal gleichn n Doppeldecker mit Colchysat, Allupurinol, Ibuflam 600, Ibu 400 akut, Zaldiar auch noch ne Handvoll rein, damit`s nicht so widerlich schmeckt nochn halben Ltr O-saft rein, zwei Tilidin 100 dazu...müsste ausreichen Oder gegen eventuell auftretendes Kopfweh….n paar Paracetamols??….Um s zu komplettieren nochn paar Beutel Aspirin Complex, denn das ich auch noch`n Infekt am Hals habe….ich kam gar nicht dazu das zu erwähnen nichtmal im Ansatz!!!

Ich koste erstmal...vorher sende ich diesen Artikel erstmal zur Asklepios-GF, zur AOK, zu Karl Lauterbach (SPD) und zu meinem Hausarzt; der mich sicher vermissen würde, könnte; falls zuwenig O-Saft in meinem Cocktail war!?


Wie sagte doch kürzlich noch irgend so ein Depp von Politiker so leicht dahin??? Innerhalb von 4 Wochen- Termine bei Fachärzten??? Hat er sich da eventuell vertan?? Meinte er 4 Jahre???

Do it you self!!
In diesem Sinne….

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpl1/v/t1.0-9/12705663_337202196404161_8339096082622638

veröffentlicht von Noge Efrahcs


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Unternehmervereinigung startet Bildungsoffensive
Gemeinsame Pressemitteilung
der Unternehmervereinigung Uckermark, des...
 
Autorin Carisma van Hagenberg - Neuerscheinung Ihres Buches begeistert tausende Leser/inen.....

Wissen Sie dass Ihre Gedanken Ihr Leben formen? Wissen Sie dass alle...
 

Aktuelle Nachrichten

Unternehmervereinigung startet Bildungsoffensive
Gemeinsame Pressemitteilung de r Unternehmerverein...

4 Überweisungen….aber kein Halleluja, keine Behandlung
4 Überweisungen….aber kein Halleluja „ Die Traumf...

Autorin Carisma van Hagenberg - Neuerscheinung Ihres Buches begeistert tausende Leser/inen.....
Wissen Sie dass Ihre Gedanken Ihr Leben formen? ...


Nachrichtenübersicht: Schwedt

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Freizeit


Shopping


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Große Akquisition: Da...
[2] funkschau nominiert M...
[3] Erbe und Vermächtnis ...
[4] KYOCERA Corporation u...
[5] Sonderseminar mit dem...
[6] Schrottankauf Oberhau...
[7] Schrottankauf Neuss T...
[8] Wir kaufen Ihren Meta...
[9] Zimmer für Monteure i...
[10] Zimmer für Monteure i...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2022 by Nachrichten.com