Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Freitag, 19.08.2022 Tönning
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Schleswig-Holstein >> Kreis Nordfriesland >> Tönning >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Tönning Weitere Nachrichten zu Kreis Nordfriesland





Johannes Brahms – „Ein deutsches Requiem“: Ausstellung zur Aufführungsgeschichte
14.09.2010 13:25:50
Die Ausstellung, die ab 2. Oktober im Tönninger Hotel Miramar zu sehen ist, beleuchtet mit einer umfangreichen Zahl von Exponaten die mehr als 140jährige Aufführungsgeschichte von Johannes Brahms (1833 – 1897) erhabenen Werk „Ein deutsches Requiem“. Traditionell wird es in Hamburg, der Geburtsstadt von Brahms, seit 1906 als sog. Bußtagskonzert aufgeführt.
Dieter Feldtmann, Mitglied der Hamburger Brahmsgesellschaft, hat zu der Geschichte dieser Hamburger Bußtagskonzerte eine Ausstellung konzipiert, die sich mit den verschiedenen Epochen, den Dirigenten, Solisten, Aufführungsorten und natürlich den musikalischen Interpretationen des Requiems beschäftigt und sie anhand von historischen Dokumenten veranschaulicht.
Es trifft sich, dass am 10.10.2010 ebendieses Stück in der Laurentius-Kirche Tönning vom Probstei-Kantatenchor Eiderstedt und der Hamburger Camerata unter der Leitung des Kreiskantors Christian Hoffmann dargeboten wird. Eine perfekte Ergänzung zweier sich gegenseitig befruchtender Veranstaltungen.
„Ein deutsches Requiem“ (op. 45) durchlebte - auch noch nach seiner Uraufführung am Karfreitag, dem 10. April 1868, im Bremer Dom – mehrere Überarbeitungsphasen und brach erstmals mit der Tradition eines Requiems, das bis dahin als reine Totenmesse verstanden wurde. Brahms stellt jedoch nicht die Verstorbenen in den Mittelpunkt, sondern die trauernden Hinterbliebenen: ihnen, also den Lebenden, Trost zu spenden, war der Ansatz des Komponisten.
Seinen profunden Bibelkenntnisse ist es zu verdanken, dass Brahms für den Text explizit Stellen aus dem Neuen und Alten Testament auswählen konnte, die sich mit den Themenkomplexen „Trost für die Trauernden“, „Linderung des Schmerzes“ bis hin zur Anerkennung des Todes als Teil des Lebens beschäftigen. Und er tat dies auf Deutsch; für damalige Verhältnisse ein Wagnis, denn bisher folgte ein Requiem streng dem lateinischen Text der katholischen Liturgie.
Die in der Ausstellung dargestellte Geschichte der Hamburger Bußtagskonzerte ist, obwohl sie vorwiegend auf Hamburg ausgerichtet ist, dennoch ein Spiegel der gesamten Brahms-Requiem-Rezeption der letzten 100 Jahre. Nicht nur für Musik- und Brahmsliebhaber ist es spannend, zu verfolgen, wie die unterschiedlichen Interpretationen und Aufführungsarten ein Werk beeinflussen können und wie unterschiedlich es von Publikum und Kritik aufgenommen wird.
1897 schrieb ein Rezensent der „Hamburger Nachrichten“: „Das deutsche Requiem wird wahrscheinlich jenes Werk sein, mit dem Brahms in die kommenden Jahrhunderte hinüberlebt“. Mit dieser Prognose behielt er recht; die Uraufführung machte Brahms quasi über Nacht berühmt und der bis heute ungebrochene Erfolg des Stücks liegt sicher daran, dass die Einfühlsamkeit des Stückes wie kaum ein anderes beweist, dass Musik tröstend wirken kann.
Die Ausstellung wird ergänzt durch einige künstlerische Interpretationen der KUKI-Kinder, die unter der Anleitung der Kunstpädagogin Regina Janzen entstanden sind.

Eröffnung: 2.10.2010, 17 Uhr; im Anschluss besteht die Möglichkeit, das 3-Gänge-Menü „Essen wie Brahms“ im Restaurant Windrose zu genießen (Reservierung unter: 04861-9090)
Einführung in die Ausstellung: Prof. Dr. Karl-Heinz Reinfandt (Musikwissenschaftler, Universität Kiel)
Musikalische Begleitung: Christian Hoffmann und Asmus Winter.
Dauer der Ausstellung: 2.10.2010. – 21.11.2010
Öffnungszeiten: tägl. 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr.

Hotel Miramar, Westerstr. 21, 25832 Tönning

mehr dazu...

veröffentlicht von Katrin Schäfer


Anzeige
zalando.de - Schuhe und Fashion online


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


„Kloor – mit Helm“ - die Sieger des Plakatwettbewerbs stehen fest
Am 2. Juni wurden die Sieger des Plakatwettbewerbs der Kreisverkehrswa...
 
Historische Fotodokumentation: „Sturmflut“-Ausstellung im Biohotel Miramar
Im Januar 1976 gab es die letzten beiden Sturmfluten, die an der Nords...
 
Die Zaubermühle und andere komische Figuren"
In eine Welt des Zaubers, der Fabel und des Märchens entführt die Somm...
 
„Welterbe – Natur vom Feinsten“ im Biohotel Miramar
Vom 29. April bis 1. Mai 2011 fand das vierte Foto-Festival Nationalpa...
 
Landluft - Erzählende Fotografie von Michael Ruff im Biohotel Miramar
Den Auftakt zur diesjährigen Ausstellungssaison im Tönninger Biohotel ...
 
Die Stadt Tönning ist ein Bade- und Luftkurort mit 5.028 Einwohnern im Kreis Nordfriesland.
Der Hafen steht im Kern des Stadtbildes. Gelegen an der Eider verfügt ...
 

Aktuelle Nachrichten

„Kloor – mit Helm“ - die Sieger des Plakatwettbewerbs stehen fest
Am 2. Juni wurden die Sieger des Plakatwettbewerbs...

Historische Fotodokumentation: „Sturmflut“-Ausstellung im Biohotel Miramar
Im Januar 1976 gab es die letzten beiden Sturmflut...

Die Zaubermühle und andere komische Figuren"
In eine Welt des Zaubers, der Fabel und des Märche...

„Welterbe – Natur vom Feinsten“ im Biohotel Miramar
Vom 29. April bis 1. Mai 2011 fand das vierte Foto...

Landluft - Erzählende Fotografie von Michael Ruff im Biohotel Miramar
Den Auftakt zur diesjährigen Ausstellungssaison im...

Johannes Brahms – „Ein deutsches Requiem“: Ausstellung zur Aufführungsgeschichte
Die Ausstellung, die ab 2. Oktober im Tönninger Ho...


Nachrichtenübersicht: Tönning

Aktuell


Freizeit


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Kryptowährungen sind ...
[2] Corona-Abgabewelle tr...
[3] PRO-Senioren-PAKT Def...
[4] KÜS Prüfstützpunkt HU...
[5] Zimmer für Monteure i...
[6] Zimmer für Monteure i...
[7] Zimmer für Monteure i...
[8] Plan zur Sicherung vo...
[9] Schrottankauf in Wese...
[10] Wissenschaftler, Star...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


www.bergeundmeer.de

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2022 by Nachrichten.com