Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Dienstag, 18.01.2022 Beckingen
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Saarland >> Landkreis Merzig-Wadern >> Beckingen >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Beckingen Weitere Nachrichten zu Landkreis Merzig-Wadern





Lebensretter gesucht: Beate aus Menningen braucht Hilfe!
12.07.2018 10:49:05
Leukämie! Die Diagnose ist immer ein Schock. Für den Patienten, für die Familie für Freunde. Auch bei Beate war das so. Die Menningerin (Kreis Merzig-Wadern) kämpft seit einem Jahr mit der Krankheit. Jetzt ruft der DRK Ortsverein dazu auf, sich als möglicher Lebensretter für die 58-jährige dreifache Mutter und andere Patienten bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren zu lassen. Der Termin: Sonntag, 22. Juli, 14 bis 18 Uhr, im Bürgerhaus, Saarfelser Straße 8, in Menningen.

Beate hat nicht nur drei Jungs großgezogen. Sie und ihre Familie haben sich immer auch für andere engagiert: im SPD-Ortsverein, beim SV Menningen und beim DRK. Deshalb startet jetzt auch der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes einen Typisierungsaufruf. DRK und die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, arbeiten eng zusammen: Jährlich erkranken allein in Deutschland rund 11 000 Menschen an Leukämie. Wenn die „Chemo“ nicht ausreicht, um den Blutkrebs zu besiegen, ist die Transplantation von Knochenmark oder Blutstammzellen eines gesunden Spenders für die Patienten die letzte Hoffnung auf Heilung.

Als Stammzellspender kann sich jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahre bis 40 Jahre kostenlos registrieren lassen. Mit dem Einverständnis der Eltern kann man sich bereits ab 16 Jahren typisieren lassen. Die Eltern sollten dann die Einwilligung mitunterschreiben. Über die Ausschlusskriterien kann man sich im Vorfeld unter www.stefan-morsch-stiftung.de informieren. So muss man mindestens 50 Kilo wiegen, ähnlich wie bei der Blutspende.
Beate und ihre Familie hoffen, dass sich ihr Leben wieder mit glücklichen Zukunftspläne füllt – nicht mit Chemo, Bestrahlung und der nächsten Bluttransfusion.

Zusammen mit dem DRK und Stefan-Morsch-Stiftung ruft man die Menninger dazu auf, dass am Sonntag, 22. Juli, viele junge Menschen aus dem Kreis Merzig-Wadern kommen und helfen: Damit sich möglichst alle typisieren lassen, bietet die Stefan-Morsch-Stiftung die Typisierung für alle gesunden Erwachsenen bis 40 Jahre kostenlos an. Das funktioniert nur, weil die gemeinnützige Stiftung auch Geldspenden sammelt. Nur so können die anfallenden Registrierungskosten von 40 Euro pro neu gewonnenem Spender getragen werden. Wer sich also nicht registrieren lassen möchte oder aus gesundheitlichen- oder Altersgründen nicht kann, hat trotzdem die Möglichkeit zu helfen. Ein Spendenkonto „Hilfe für Beate“ wurde bei der Sparkasse Merzig-Wadern IBAN DE 16593510400000230425 BIC MERZDE55XXX eingerichtet.

Wie funktioniert eine Stammzellspende?
Um die Stammzellen beim Spender zu entnehmen, gibt es heute zwei Varianten: Bei der klassischen Methode der Knochenmark-Entnahme entnehmen Mediziner die Stammzellen aus dem Beckenknochen des. Dieser Eingriff dauert zirka eine Stunde. Die zweite Methode ist die Entnahme peripherer Blutstammzellen aus dem Blut – ähnlich wie bei einer Plasmaspende oder Dialyse. Dazu wird dem Spender vorher ein körpereigener Botenstoff verabreicht, der die Stammzellen aus dem Knochenmark in das Blut übergehen lässt. Dieser Botenstoff löst beim Spender im Vorfeld oft grippeähnliche Symptome – wie Kopf- und Gliederschmerzen aus. Diese verschwinden aber mit der Entnahme der Stammzellen.

Ist eine Online-Registrierung möglich?
Über die Homepage der Stefan-Morsch-Stiftung (www.stefan-morsch-stiftung.de) kann man sich jederzeit als Stammzellspender erfassen lassen. Über den Online-Registrierungsbutton auf der Startseite kommt man zur Einverständniserklärung. Dort müssen eine Reihe von Gesundheitsfragen beantwortet werden, deshalb sollte die PDF „Wie werde ich Spender?“ vorab genau gelesen werden. Nach dem Ausfüllen der Einverständniserklärung bekommt man ein Registrierungsset mit genauer Anleitung zugeschickt. Für Spender, die jünger als 40 Jahre sind, entstehen dabei keine Kosten.

Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz in Birkenfeld ist die erste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Unter dem Leitmotiv “Hoffen – Helfen – Heilen“ bietet die gemeinnützige Stiftung seit 1986 Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke. Hauptziel der Stiftung ist, Menschen zu werben, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. So werden täglich Stammzell- oder Knochenmarkspender aus der stiftungseigenen Spenderdatei von mehr als 450 000 potentiellen Lebensrettern weltweit vermittelt. Die Stiftung ist Mitglied der Stiftung Knochenmark- und Stammzellspende Deutschland (SKD).

mehr dazu...

veröffentlicht von Annika Zimmer


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Bei Designermode sparen - Sportbekleidung günstiger durch Rabattaktionen
Designermode und Lifestyle sind in der Regel bereits schon viel preisi...
 
Neue Ziele - Wünsche - Loslassen -Neu beginnen!
Neue Wege – Neue Ziele für Körper- Geist u. Seele!
Die beliebte Autor...
 
Sie wollen Ihr Leben verändern? Wie ? Bücher können Ihr Leben verändern!
Sie suchen ein passendes Geschenk?
Das neue Buch der beliebten Autor...
 
Der Greifswald-Lotse-Eine ganz besondere Stadtführung
Warum besuchen jedes Jahr mehr als 200.000 Touristen Greifswald? Warum...
 

Aktuelle Nachrichten

Lebensretter gesucht: Beate aus Menningen braucht Hilfe!
Leukämie! Die Diagnose ist immer ein Schock. Für d...

Bei Designermode sparen - Sportbekleidung günstiger durch Rabattaktionen
Designermode und Lifestyle sind in der Regel berei...

Neue Ziele - Wünsche - Loslassen -Neu beginnen!
Neue Wege – Neue Ziele für Körper- Geist u. Seele!...

Sie wollen Ihr Leben verändern? Wie ? Bücher können Ihr Leben verändern!
Sie suchen ein passendes Geschenk? Das neue Buch...

Der Greifswald-Lotse-Eine ganz besondere Stadtführung
Warum besuchen jedes Jahr mehr als 200.000 Tourist...

 

Nachrichtenübersicht: Beckingen

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Schrottabholung Hatti...
[2] Die Schrottabholung H...
[3] kostenlos und profess...
[4] Die Global Youth Deve...
[5] Kabelportal Onlinesho...
[6] Zimmer für Monteure i...
[7] Zimmer für Monteure i...
[8] Zimmer für Monteure i...
[9] Slow Travel: Der sanf...
[10] Menschenrechte als Ba...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2022 by Nachrichten.com