Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Donnerstag, 08.12.2022 Iserlohn
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Nordrhein-Westfalen >> Märkischer Kreis >> Iserlohn >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Iserlohn Weitere Nachrichten zu Märkischer Kreis





Bambus-Pflege im Sommer: Wässern, Schneiden und Pflanzen
12.08.2015 10:26:48
Das robuste, immergrüne Gras wird in deutschen Gärten immer beliebter. Sowohl als dichte Hecke oder als Solitär im Beet kann Bambus überzeugen. Die im Wind raschelnden Halme sehen zauberhaft am Rande eines Teiches oder eines Wasserbeckens aus. Auf der Terrasse oder dem Balkon gibt das Riesengras das ganze Jahr über Schutz und frisches Grün. Damit dies so bleibt, müssen auch im Sommer Pflegemaßnahmen getroffen werden...

Das A und O der Sommerpflege: Ausreichendes Wässern
Der immergrüne und winterharte Bambus ist stets durstig. Damit der Bambus hierzulande so frisch und leuchtend grün bleibt, wie in seiner ursprünglichen Heimat, muss man ihn auch im Sommer richtig pflegen.

Das A und O der Sommerpflege ist das richtige Wässern. Im Sommer strahlt der Bambus sicher am meisten Vitalität aus, die neuen Halme und das Laub sind voll entwickelt. Sehr wichtig sind in dieser Zeit die regelmäßigen Wassergaben. Bewährt hat sich dabei die sogenannte Tröpfchen-Bewässerung. Indem Sie einen Schwitzschlauch oder ein anderes Bewässerungs-System in den Pflanzen-Bestand legen, diesen mit einem Bewässerungs-Computer versorgen, bekommt der Bambus auch während einer möglichen Abwesenheit ausreichend Wasser.

Diese Möglichkeit kann auch für Bambus im Kübel auf Terrasse oder Balkon einfach realisiert werden. Insbesondere bei überdachtem Balkon sollte man ein Auge auf den Bambus haben, weil der Regen dort nicht ankommt und die Pflanzen nicht mit Wasser versorgen kann.
Spätestens wenn der Bambus seine Blätter einrollt, sollte man zur Gießkanne greifen. Denn speziell Fargesien rollen ihre Blätter ein, um die Verdunstungsoberfläche zu reduzieren und schützen sich so gegen das Austrocknen. (Quelle: www.Bambushecken.de) An trockenen und heißen Tagen sollte der Bambus mehrmals in der Woche gegossen werden. Bei extremer Hitze im Hochsommer wird vorzugsweise am frühen Morgen oder am späten Abend gewässert, da am Tage ein Großteil des Gießwassers einfach verdunsten würde.

TIPP: Bambuspflanzen freuen sich besonders über eine gelegentliche Dusche mit der Sprühflasche oder einem Sprühaufsatz für den Gartenschlauch. Denn Bambus nimmt viel Feuchtigkeit über die Blätter auf. Außerdem befreit die Dusche von Staub und mögliche Ungeziefer. Auch die Blattunterseiten sollten ausreichend abgeduscht werden.

Jedoch sollte die Bewässerung in Maßen erfolgen, denn obwohl Bambus viel Wasser braucht, darf er nie Staunässe bekommen! In kürzester Zeit faulen dann die Rhizome und der Bambus ist in diesem Zustand nicht mehr zu retten. Ein Zeichen für Staunässe kann die Gelbfärbung von übermäßig vielen Blättern sein. Dann ist sofortige Hilfe nötig. Die Pflanze muss aus dem Gefäß oder Erdreich genommen werden. Der Boden braucht eine Auflockerung und eine Drainage. Auch eine erhöhte Hügelpflanzung kann für einen verbesserten Wasserabzug sorgen. Beim Bambus im Topf oder als Kübelpflanze Öffnungen für den Wasserablauf kontrollieren und sofern verstopft reinigen.

Pflanzung im Sommer

Durch den Verkauf von Bambus im Container, ist eine Pflanzung auch im Sommer möglich. Vor der Pflanzung sollte dann der Wurzelballen kräftig gewässert werden. Ein lockerer Boden und eine gute Drainage schützt vor Staunässe. Je nach Bambusart muss noch eine mindestens 60 cm tiefe Rhizomsperre gelegt werden. Nach dem Einsetzen der Bambuspflanze sollte wieder ausreichend gewässert werden, damit die Pflanze richtig anwächst.

Schnittmaßnahmen im Sommer

Im Sommer sind die neuen Halme ausgereift und eine Höhenbegrenzung ist möglich. Bedenken sollte man aber, dass ein abgeschnittener Halm nicht weiter wächst. Auch die Seitenverzweigung kann dabei etwas eingekürzt werden, hierdurch wird diese dichter. Dieser Effekt ist bei einer Sichtschutz-Hecke erwünscht. Bei einem einzelnen Bambus kann die Schnittmaßnahme zur so genannten Puschel-Bildung führen, was nicht immer so schön aussieht. Dann sollten zu hohe Halme lieber bodeneben abgeschnitten werden.
Beim Formschnitt wird der Effekt der Puschel-Bildung für einen kompakten Wuchs genutzt. Außerdem kann man einige Bambus-Arten wie beispielsweise den Phyllostachys aurea auch sehr gut zu Pagoden oder Stämmchen erziehen. Störende Halme werden hierfür am Boden abgeschnitten und Seitentriebe gekürzt. Für Pagoden müssen die Seitentriebe teilweise auch komplett entfernt werden. Die Kunst des Formschnitts muss regelmäßig durchgeführt werden und ist meist eine lebenslange Aufgabe.

Bambus im Kübel

Mobiles Grün liegt voll im Trend: Dekorative Töpfe und Kübel, mobile Container mit Bambuspflanzen schaffen flexible grüne Oasen. Auch wenn der Bambus im Topf immer der kleinere Bruder der frei gepflanzten Exemplare sein wird, erreicht er doch bis zu fünf Meter Höhe. Wie alle Topfpflanzen benötigt er dafür aber etwas mehr Pflege. Ideal steht der Bambus-Kübel windgeschützt, sonnig bis halbschattig. Wichtig ist, dass das Gefäß mindestens eine Größe von 60 Litern hat, transportabel und frostsicher ist. Bambus im Topf benötigt naturgemäß mehr Wasser als Pflanzen die ihren Wasserhaushalt aus ihrem weit verzweigten Wurzeln im Erdreich regulieren können. Gerade wenn das Pflanzgefäß den Sonnenstrahlen ausgesetzt ist und sich recht schnell aufheizt, sind zusätzliche Wassergaben erforderlich. Bei der Pflanzung im sollte man den vorgesehenen Topf mit einer Drainageschicht und Abzugslöchern ausstatten, damit keine Staunässe entsteht. Hierfür werden Öffnungen von 3 bis 5 Millimeter für den Wasserablauf gebohrt und Tonscherben auf die Öffnungen gelegt, damit sie nicht verstopfen. Danach wird eine 5 Zentimeter dicke Drainageschicht aus Blähton oder Kies gelegt. Das Ganze wird mit humusreicher Erde aufgefüllt und der ausgiebig gewässerte Wurzelballen mittig eingesetzt.

Bambus ist ein robustes, vielfältig einsetzbares Gras, das sich mit geeigneten Pflegemaßnahmen sowohl auf Terrasse und Balkon als auch in Gärten wohl fühlen kann.

Quelle: www.Bambushecken.de

veröffentlicht von Lisa Fellmer


Anzeige
zalando.de - Schuhe und Fashion online


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Ausstellung GRENZFLÄCHEN mit Egbert Cardinal von Widdern in Galerie Klee Lüdenscheid
Leuchtende Farben, oft mit Gold fast  ikonenhaft betont, dann wieder f...
 
Der Immobilienmakler für Ihre Wunschimmobillie
Der erfolgreiche Immobilienmakler aus dem nordrhein-westfälischen Iser...
 
Karten für das Halinger Dorftheater in Menden

Nach einen Jahr Pause, ist es wieder soweit.
Für das neue Stück "Na...
 
Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn vom 26.05.2012 - Feuer in einem Mehrfamilienhaus
Um 17:43 Uhr wurde der Feuerwehr Iserlohn eine Rauchentwicklung in ein...
 
Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn vom 26.05.2012 - Feuer in der Grundschule
Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn


Datum : 26....
 
Rettungshunde der Iserlohner Feuerwehr bestehen Test für Katastropheneinsätze
Vom 20. bis 22. April 2012 fand in Aschheim (bei München) ein Einsatzt...
 

Aktuelle Nachrichten

Ausstellung GRENZFLÄCHEN mit Egbert Cardinal von Widdern in Galerie Klee Lüdenscheid
Leuchtende Farben, oft mit Gold fast  ikonenhaft b...

Der Immobilienmakler für Ihre Wunschimmobillie
Der erfolgreiche Immobilienmakler aus dem nordrhei...

Bambus-Pflege im Sommer: Wässern, Schneiden und Pflanzen
Das robuste, immergrüne Gras wird in deutschen Gär...

Karten für das Halinger Dorftheater in Menden
Nach einen Jahr Pause, ist es wieder soweit. Fü...

Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn vom 26.05.2012 - Feuer in einem Mehrfamilienhaus
Um 17:43 Uhr wurde der Feuerwehr Iserlohn eine Rau...

Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn vom 26.05.2012 - Feuer in der Grundschule
Einsatzdokumentation der Feuerwehr Iserlohn D...


Nachrichtenübersicht: Iserlohn

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Lukrativer Schrottank...
[2] Kosten begleitete See...
[3] Schrottabholung in He...
[4] Kostenlose Schrottabh...
[5] Schrottabholung Hamm ...
[6] Raffael König – Die G...
[7] Erste Wohnung - die g...
[8] Wir kaufen Schrott un...
[9] Professioneller Schro...
[10] mobiler Schrotthändle...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2022 by Nachrichten.com