Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Freitag, 17.08.2018 Magdeburg
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Sachsen-Anhalt >> Magdeburg >> Alle Nachrichten >> Wirtschaft Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Wirtschaft Magdeburg Weitere Nachrichten zu Sachsen-Anhalt





Thomas Filor: Wie man in der Immobilie Strom sparen kann
16.05.2018 14:39:09
Thomas Filor gibt Tipps, wie man täglich Strom sparen kann

Magdeburg, 16.05.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Strom sparen in der Immobilie. „Im Durschnitt verbraucht ein Zwei-Personen-Haushalt hierzulande 900 Euro an Stromkosten pro Jahr. Dabei könnten mit einigen simplen Maßnahmen mehr als 100 Euro gespart werden“, so Thomas Filor. „Der erste Hinweis ist, dass in den meisten deutschen Haushalten der Kühlschrank viel zu kalt eingestellt ist. Dies ist absolut nicht nötig und verbraucht viel Strom. Sieben Grad beim Kühlschrank sind optimal, beim Tiefkühler sollten es 18 Grad sein. Wichtig ist auch das Kühlgerät nicht zu nahe an ein Wärmegerät zu stellen und die Tür möglichst immer nur kurz zu öffnen“, so Filor weiter. Eine weitere Kostenfalle verbirgt sich laut Filor bei den Einstellungen von Haushalts- und Unterhaltungselektronik. „Die Angaben von der Herstellerseite beziehen sich nämlich auf die Werkseinstellung, nicht aber auf Extras wie beispielsweise die Helligkeit des Displays beim Fernseher. Auch der Stand-by-Modus wird hier sehr kritisch gesehen. Demnach kann der Bereitschaftsbetrieb der Geräte zu 50 bis ganze 100 Prozent mehr Stromkosten im Jahr führen. Alternativ sollte nach dem Gebrauch der Stecker gezogen werden, auch bei Geräten ohne Stand-by Funktion. Geräte verbrauchen Strom, selbst wenn sie nicht in Betrieb sind.“ Für sehr neue Geräte sei das Ausschalten allerdings nicht mehr nötig. „Die neue EU-Richtlinie sieht bei zahlreichen Geräten einen Verbrauch von nur 0,5 bis 1 Watt im Stand-By Modus vor. Nichtsdestotrotz ist der Stromverbrauch auch durch die EU-Richtlinie kaum gesunken“, sagt Immobilienexperte Filor und erklärt, warum: „Verbraucher benutzen wesentlich mehr Geräte im Alltag, als noch vor zehn Jahren. Es ist sinnvoll zu prüfen, was man über Nacht ausschalten kann, wie z. B. den W-Lan Router.“ Ein letzter Stromfresser sei laut Filor der Durchlauferhitzer oder Boiler. „In einer Immobilie, in der Warmwasser über Strom läuft, ist besondere Vorsicht geboten. Es ist sinnvoll, sich einen Durchflussbegrenzer anzuschaffen, damit der Druck stabil bleibt“, so Thomas Filor abschließend.

mehr dazu...

veröffentlicht von Thomas Filor


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Thomas Filor: Warum Vermieter das Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten müssen
Vermieter mögen viele Freiheiten haben – nichtsdestotrotz müssen sie d...
 
MCM Investor Management AG über die Immobilienpreise im Berliner Umland
Im Berliner Umland, auch „Speckgürtel“ genannt, steigen die Immobilien...
 
MCM Investor Management AG über verspätete Betriebskostenabrechnungen
Warum verspätete Betriebskostenabrechnungen im Ausnahmefall zulässig s...
 
Immobilienexperte Thomas Filor: Seit Jahren fallen die Immobilienpreise erstmals – aber nur internat
Über rückgehende Preise auf dem Weltmarkt und weiterhin steigende Prei...
 
MCM Investor Management AG: Wie man den Wert einer Immobilie bestimmen kann
Um eine sackkundige Einschätzung zum Wert einer Immobilie zu erhalten,...
 
Immobilienexperte Thomas Filor: Immobilienmakler und Verkäufer verdienen mit Berliner Immobilien
Mieter und Käufer müssen tiefer in die Tasche greifen, Immobilienmakle...
 

Aktuelle Nachrichten

Thomas Filor: Warum Vermieter das Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten müssen
Vermieter mögen viele Freiheiten haben – nichtsdes...

MCM Investor Management AG über die Immobilienpreise im Berliner Umland
Im Berliner Umland, auch „Speckgürtel“ genannt, st...

MCM Investor Management AG über verspätete Betriebskostenabrechnungen
Warum verspätete Betriebskostenabrech nungen im Aus...

Immobilienexperte Thomas Filor: Seit Jahren fallen die Immobilienpreise erstmals – aber nur internat
Über rückgehende Preise auf dem Weltmarkt und weit...

MCM Investor Management AG: Wie man den Wert einer Immobilie bestimmen kann
Um eine sackkundige Einschätzung zum Wert einer Im...

Immobilienexperte Thomas Filor: Immobilienmakler und Verkäufer verdienen mit Berliner Immobilien
Mieter und Käufer müssen tiefer in die Tasche grei...


Nachrichtenübersicht: Magdeburg

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Darüber hinaus kann e...
[2] Mehr Chemie begünstig...
[3] Woher kommt die Luft ...
[4] Anspruchsvolle Gruppe...
[5] Anspruchsvolle Gruppe...
[6] Anspruchsvolle Gruppe...
[7] www.mode-apart.yatego...
[8] www.mode-apart.yatego...
[9] www.mode-apart.yatego...
[10] Agenda News: Mindestl...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Oberbergische Volksze...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


www.bergeundmeer.de

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2018 by Nachrichten.com