Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Mittwoch, 08.12.2021 München
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Bayern >> München >> Alle Nachrichten >> Sport Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Sport München Weitere Nachrichten zu Bayern





Erster Blick: Kraftvolles Pedaling mit Defiant 'Fat Electric' Bike
07.10.2020 18:34:43
"Ich bin ein Betrüger!! Es ist elektrisch, ich bin ein Fake!" Diese Worte rasen mir durch den Kopf. Ich will schreien. Aber ich lächele die ganze Zeit.

Es ist ein Dienstagnachmittag Anfang Juni. Ich fahre auf einem engen städtischen Singletrack in der Nähe des GearJunkie-Hauptquartiers und teste das Defiant Electric Fat Bike. Es wird als das erste kommerziell erhältliche Fahrrad seiner Art angepriesen.

Defiant Bicycles hat seinen Sitz in Minnesota, einem Bundesstaat, in dem fette Fahrräder wohl geboren (wenn nicht sogar massiv populär gemacht) wurden. Defiant bringt das Genre durch das Hinzufügen eines Motors an einen neuen, kraftvollen Ort.

Das Fahrrad mit Tretunterstützung ist eine Bestie. Es wiegt etwa 50 Pfund und kostet gesunde $3.300. Das Unternehmen setzt einen 500-Watt-Motor und fünf Arten der Unterstützung ein, um fast alles zu durchtreten.

Sie können mit Leichtigkeit 20 Meilen pro Stunde fahren. Beim Hochdrehen wurde mir schwindelig. Lesen Sie weiter für meinen ersten Eindruck.Fat E-Bike: Erste Fahrt

Die ersten Erfahrungen mit einem E-Bike können ehrfurchtgebietend sein. Teil Dirtbike,Teil Fahrrad, ein E-Fett-Bike geht wirklich schnell, wirklich einfach.

Ich trat von 0 bis 20 mph, Haltung entspannt und aufrecht, alle ohne schweißzubrechen. In der Zwischenzeit zoomte ich an fast jedem Radfahrer vorbei, der auf dem Trail mit einem Augenzwinkern unterwegs war. Es fühlte sich ein wenig böse an.

Es gibt kein Gasgeben. Das Defiant E-Fat Bike arbeitet mit einem Pedal-Assist-Motor. Der Motor treibt das Hinterrad zusätzlich zum Treten an.

Die Batterie wird am Rahmen befestigt und verriegelt

Ein glattes Armaturenbrett-Display zeigt Ihre Geschwindigkeit, Stromausfall (in Watt) und Akkulaufzeit. Eine große Batterie, die am Rahmen verriegelt ist, verbindet sich mit Kabeln mit dem Motor am Hinterrad.

In seiner höchsten Einstellung hält der Akku ein paar Fahrten, etwa 25 Meilen für uns. Auf dem niedrigsten Stand ist das Fahrrad immer noch schnell und fährt 50 bis 60 Meilen. Das Display zeigt Ihren Stromausfall in Echtzeit in Watt und warnt, wenn der Akku leer wird.

E-Fat Bike Bewertung
GearJunkie hatte das fette Fahrrad für eine Woche und in dieser Zeit testeten wir es pendelnd, auf Der Straße Fahrten, und auf  Singletrack.

Der erste Test war für das Pendeln. Ein E-Bike kann ein Fahrzeug für viele Menschen ersetzen. Es ist einfach, 10 Meilen oder mehr auf einem Fahrrad wie diesem zu fahren, und Sie können bei der Arbeit oder in der Schule frisch und nicht verschwitzt ankommen.

Defiant vermarktet dieses Fahrrad für das Pendeln in einigen Szenarien. Zugegeben, es ist übertrieben für jeden in einer städtischen Umgebung – man braucht keine fetten Reifen oder diese Art von Fahrrad für das Stadtnetz. Defiant und andere Marken verkaufen straßentaugliche E-Bikes.

Aber wenn Sie in einem nördlichen Ort leben, wo Schnee ist ein Teil der Pendeln jedes Jahr, dann betrachten Sie ein fettes Fahrrad. Viele Menschen in Minnesota pendeln täglich durch den Winter auf einem fetten Fahrrad.

Ein Punkt zum Stadtreiten: Das Aufsperren des Defiant war eine Herausforderung. Die Räder und der Rahmen sind gigantisch, und ich konnte mein U-Lock nicht benutzen. (Ich habe mich für ein Klappschloss von Abus entschieden.)

Ich wäre geneigt, mit diesem Fahrrad zu pendeln, wenn ich einen einfachen Zugang zu einem internen Fahrradabstellraum hätte, der es nicht erforderte, es treppen hoch oder runter zu schleppen. Es ist zu schwer, um drinnen zu tragen und sich zu bewegen.

Fat Bike auf dem Bürgersteig

Fette Fahrräder sind in der Lage, auf allen Oberflächen zu fahren, aber sie sind langsam, vor allem auf dem Bürgersteig. Mit einem Motor macht ein fettes Fahrrad Spaß und ist schnell. Man hört den Gummi auf der Straße – die riesigen Reifen greifen asphalt und sorgen für schnelle und lustige Bankkurven.

Das Fahrrad erreichte schnell seine 20 mph Grenze. Defiant fügt einen Regler auf dem System, so 20 mph ist der Motor max. Andernfalls würde das Fahrrad die Klassifizierung ändern und eine andere Lizenz erfordern.

Das heißt, mit 20 mph will das Fahrrad schneller fahren. Insbesondere das auf den höchsten Gang verschobene Übersetzungsverhältnis führte zu einer sehr hohen Trittfrequenz. Es ist ähnlich wie ihr Fahrrad auf den niedrigsten Gang zu setzen und hektisch die Pedale zu mamaschen, nur um im Schneckentempo zu bewegen. Aus diesem Grund konnte ich nicht mit Höchstgeschwindigkeit mit optimalem Treten fahren.

Singletrack E-Fat Bike
Ich testete das E-Fett-Bike auf einer Singletrack in der Nähe der Innenstadt von Minneapolis. Vereinfacht gesagt, ich ging an allen vorbei, kochte es auf den Abfahrten und durchschnittlich 10 Meilen pro Stunde auf den  Hügeln. Ich habe drei Runden in der Zeit, die es braucht, um eine zu tun.

Das Gewicht des Bikes ist mit 50 Pfund auf engem Gelände schwer zu bewältigen. So viel Kraft wie das Hinterrad hat, ist sein Gewicht auf Hügeln, Berms und besonders engen technischen Kurven umständlich.

Singletrack ist für Standard-Mountainbikes konzipiert. Die Kurven, Sprünge und Features werden alle erwartet, um mit bestimmten Geschwindigkeiten genommen werden. Mit dem E-Fett-Bike bin ich viel schneller gefahren, und es hat viel mehr Beschleunigung und Verlangsamung ergeben. Was nicht das Schlimmste ist, es fühlte sich einfach nicht wie die beste Nutzung des Fahrrads an.

Alles in allem war das Fahrrad eine Explosion. Es versetzt Sie in vollen Heldenmodus, während Rollen Singletrack. Und trotz des Motors, können Sie ein Training auf dem Fahrrad zu bekommen, wenn auch nur in einem schnelleren Tempo.

Komponenten aufbauen

• Bremsen: SRAM DB-Hydraulik, 180mm Rotoren vorne und hinten
• Kurbeln: SRAM GX-1000 100mm Fatbike Kurbelset
• Bodenhalterung: SRAM GXP 100mm
• Schaltrad hinten: SRAM X7, Typ 2, Mittlerer Käfig
• Front Nabe: Formula Disc Hub, 135mm
• Felgen: Alex Blizzerk 80mm Aluminium
• Reifen: Innova Pro LV 26 "x 4"

Impressionen: Defiant E-Fat Bike
Gründer Kevin Spreng erklärte uns, dass es wirklich keine Möglichkeit gibt, das Gefühl von Pedal Assist zu beschreiben. Ich musste noch einen fahren, und mit einem offenen Geist, trat weg, glücklich wie eine Muschel.

Ich würde das Defiant E-Fat Bike denjenigen empfehlen, die ihren Weg aufpeppen und Spaß haben, ohne notwendigerweise ins Schwitzen zu kommen, auf Trails.

Und für diejenigen in schneebedeckten Klimazonen, die zusätzliche Kraft ist sicher, Pendeln und Singletrack  euphorisch zu machen.

Mit Singletrack ist eine Zielgruppe jeder mit kompromittierten körperlichen Fähigkeiten. Der "Assist" auf dem Fahrrad wird es jedem mit schlechten Knien oder anderen Problemen ermöglichen, mit jüngeren und gesünderen Fahrern Schritt zu halten.

Für Neugierige, probieren Sie eine aus. Demo ein E-Fat-Bike in Ihrem lokalen Fahrrad-Shop und sehen, was die ganze Wut ist über. Seien Sie einfach nicht überrascht, wenn Sie das große, Ohr-zu-Ohr-Lächeln nicht kontrollieren können.

Geschrieben von

http://little-dragon-bikes.eu/de

veröffentlicht von Jakob Dienster


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Mountainbike-Urlaub: Freeride und Downhill in Südtirol
Action und Erholung, Sport und Entspannung – so lässt sich ein Aktivur...
 
Arm- und Beintrainer für jede Altersgruppe optimal nutzen
Die Gesundheit mit einem Arm- und Beintrainer fördern

Eine der beli...
 
...
 
Gewinne mit Dakine Shop 1 von 3 brandneuen Garmin Instinct® Solar GPS-Smartwatches im Gesamtwert von
Ein geniales Gadget für alle Bike-, Surf- und Outdoor-Junkies unter de...
 
Diese Fahrrad-Suchmaschine revolutioniert den Markt
Wenn man auf der Suche nach neuen Fahrrädern oder Fahrradprodukten ist...
 
LEGENDEN DES KAMPFSPORTS (AUCH) IN DER BAYRISCHEN GROSSMETROPOLE
Vor 25 Jahren wurde die Sportschule Fichtner von Josef Fichtner gegrün...
 

Aktuelle Nachrichten

Mountainbike-Urlaub: Freeride und Downhill in Südtirol
Action und Erholung, Sport und Entspannung – so lä...

Arm- und Beintrainer für jede Altersgruppe optimal nutzen
Die Gesundheit mit einem Arm- und Beintrainer förd...

...

Erster Blick: Kraftvolles Pedaling mit Defiant 'Fat Electric' Bike
"Ich bin ein Betrüger!! Es ist elektrisch, ich bin...

Gewinne mit Dakine Shop 1 von 3 brandneuen Garmin Instinct® Solar GPS-Smartwatches im Gesamtwert von
Ein geniales Gadget für alle Bike-, Surf- und Outd...

Diese Fahrrad-Suchmaschine revolutioniert den Markt
Wenn man auf der Suche nach neuen Fahrrädern oder ...


Nachrichtenübersicht: München

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Der Autoankauf Moers ...
[2] Dann kontaktieren Sie...
[3] Gebrauchtwagen mit ho...
[4] Schrott und Metall Ab...
[5] Schrottabholung ihr E...
[6] Schrotthändler Duisbu...
[7] Sie möchten Ihren Sch...
[8] Kinder-Kultur-Fest ‚F...
[9] Kinder-Kultur-Fest ‚F...
[10] Robuster Kunststoff: ...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2021 by Nachrichten.com