Nachrichten.com Stellenmarkt.de: Mitmachen
Montag, 10.08.2020 Ludwigsburg
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Baden-Württemberg >> Landkreis Ludwigsburg >> Ludwigsburg >> Alle Nachrichten >> Politik Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Politik Ludwigsburg Weitere Nachrichten zu Landkreis Ludwigsburg





SWR Thementag Jahrhundertprojekt oder Milliardengrab
10.09.2010 10:42:15
Ein Kommentar von Dirk Werhahn

9. September 2010. Heute informiert der SWR im Rahmen des Schwerpunktthemas Jahrhundertprojekt oder Milliardengrab? über das Großprojekt Stuttgart 21. Wie viele Hörerinnen und Hörer, bringe auch ich mich in die Debatte ein.

Mit den heutigen Interviews versprechen Ministerpräsident Mappus und Bahnchef Grube, dass sie das Gespräch mit den GegnerInnen suchen wollen. Das ist gut. Leider geht es Herrn Grube – in “Leute” bei Stefan Siller gehört – scheinbar darum, die Argumente der GegnerInnen kleinzureden und die GegnerInnen teilweise zu diffamieren (vgl. Grube Aussagen zu Kindern mit Schildern auf Demonstrationen). Seine Aussagen, die Gutachten haben ein Geschmäckle weisen darauf hin, dass er nicht an einem wirklichen Dialog sondern an einem Vortrag interessiert ist. Herr Mappus verkündigt heute, dass er noch besser informieren will. Es entsteht der Eindruck, das er wohl noch nicht verstanden hat, dass die mehrheitliche Ablehnung nicht das Resultat eines Informationsdefizits ist, sondern dass die Regierung einem massiven Vertrauensverlust erlitten hat.

Vermutlich wird erst die Landtagswahl im kommenden März Klärung bringt. Leider erst dann. Denn es ist zu befürchten, dass bis dahin viele Aufträge vergeben werden. Dies bedeutet, dass die “Notbremse” für die Bürgerinnen und Bürger noch teurer wird. Leider wird deshalb noch mehr Geld aus dem Staatshaushalt in die falsche Richtung fließen, obwohl Baden-Württemberg sich dringend in den Bereichen Bildung, Soziale Gerechtigkeit, Güterverkehr, ÖPNV, Wirtschaftsstuktur weiterentwickeln müsste.

Was wir brauchen?
Wichtig sind ergebnisoffene öffentliche Gespräche, bei denen beide Seiten alle Fakten auf den Tisch legen – ohne beispielsweise auf Firmengeheimnisse zu pochen. Moderiert von neutralen Menschen aus Baden-Württemberg. Diese öffentlichen Gespräche sollten in Form einer öffentlichen Konferenz (z.B. in der Liederhalle oder je nach Beteiligung in der Schleyerhalle) durchgeführt. Damit sich beide Seiten auf eine gute Debatte einlassen, braucht es zeitgleich einen Bau- und Vergabestopp. Die Projektgegnerinnen und -gegner müssten im Gegenzug die Proteste einstellen.

Sollten Ministerpräsident Mappus und Bahnchef Grube darauf nicht eingehen, dann bleibt nur die Hoffnung, dass sie zeitnah die politischen und wirtschaftlichen Konsequenzen für diese von ihnen erzeugt lost-lost-Situation auch persönlich zu tragen haben.

………… Der Autor ist Mitglied im DVPJ ………………

weitere Nachrichten

veröffentlicht von Dirk Werhahn


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Widerspricht die Kriminalisierung von Stuttgart 21 Gegnern dem Amtseid?
Ludwigsburg, 26.09.2010. Ministerpräsident Mappus versucht die Stuttga...
 
Ludwigsburger fahren zur Großdemonstration „Lieber Grips als Quellgips! Schluss mit Stuttgart 21.“
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsburgerinnen und Ludwig...
 
Ludwigsburger fahren zur Volksversammlung gegen Stuttgart 21
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsburgerinnen und Ludwig...
 
Stuttgart 21: Widerstandsrecht und Ziviler Ungehorsam
Artikel 20 Absatz 4 Grundgesetz "Gegen jeden, der es unternimmt, diese...
 
Ludwigsburger fahren zur Menschenkette gegen Stuttgart 21
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsburgerinnen und Ludwig...
 
Ludwigsburger fahren gemeinsam zur Großkundgebung, Freitag 3. September 2010
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsburgerinnen und Ludwig...
 

Aktuelle Nachrichten

Widerspricht die Kriminalisierung von Stuttgart 21 Gegnern dem Amtseid?
Ludwigsburg, 26.09.2010. Ministerpräsident Mappus ...

Ludwigsburger fahren zur Großdemonstration „Lieber Grips als Quellgips! Schluss mit Stuttgart 21.“
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsbu...

Ludwigsburger fahren zur Volksversammlung gegen Stuttgart 21
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsbu...

Stuttgart 21: Widerstandsrecht und Ziviler Ungehorsam
Artikel 20 Absatz 4 Grundgesetz "Gegen jeden, der ...

SWR Thementag Jahrhundertprojekt oder Milliardengrab
Ein Kommentar von Dirk Werhahn 9. September 201...

Ludwigsburger fahren zur Menschenkette gegen Stuttgart 21
Das Ludwigsburger Bürgerbündnis und alle Ludwigsbu...


Nachrichtenübersicht: Ludwigsburg

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Freizeit


Shopping


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Akademie Alphadi Deut...
[2] Corgos bietet Softwar...
[3] Tiffany- Zwei neue Sc...
[4] CBD Öl 20 %: Die beli...
[5] CBD kaufen wird viell...
[6] Blindgänger explodier...
[7] Zwischen ihrer Verlob...
[8] Biomagnet24 stellt di...
[9] Sichere Früchte bei D...
[10] Michael Ruppelt aus P...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Acher- und Bühler Bot...
[9] Oberbergische Volksze...
[10] Westfalenpost: Zeitun...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2020 by Nachrichten.com