Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Sonntag, 19.05.2024 Edermünde
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Hessen >> Schwalm-Eder-Kreis >> Edermünde >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Edermünde Weitere Nachrichten zu Schwalm-Eder-Kreis





Artgerechte Hundebetten: Dogs Trust informiert
30.06.2010 15:23:52
Hundebetten sind in den Haushalten vieler Tierfreunden verbreitet. Für die Hundefreunde von Dogs Trust ist dies ein bedeutsamer Anlass, um über die artgerechte Gestaltung von Hundebetten als Voraussetzung ihrer Akzeptanz durch wählerische Vierbeiner zu informieren.

Meist verfolgt die Anschaffung von Hundebetten zwei Absichten: Zunächst sollen Hundebetten dafür Sorge tragen, das die geliebten Vierbeiner über einen gesunden Schlafplatz verfügen. Das zweite wesentliche Motiv zum Erwerb von Hundebetten ist es, die Tiere auf freundliche Weise davon abzuhalten, wertvolle Möbel als Schlafplatz in Beschlag zu nehmen, wodurch es zu ihrer Verschmutzung oder Beschädigung kommen kann, wie viele Hundehalter mit einer Polstergarnitur bestätigen werden.

Selbstverständlich können beide Intentionen für den Erwerb von Hundebetten nur erfüllt werden, wenn die Schlaf- und Ruheplätze auch tatsächlich von den Tieren angenommen werden. Grundsätzlich nehmen Hunde ihre Hundebetten nur dann als Schlafplatz an, wenn sie ihren Bedürfnissen an einen Ruheplatz gerecht werden.

Umfassende Erfahrungen mit ihren hündischen Freunden haben den Hundeprofis von Dogs Trust gezeigt, dass Hundebetten die Bedürfnisse der Vierbeiner erfüllen, wenn ihre gesamte Gestaltung den Schlafplätzen, die sie in freier Natur wählen, entspricht. Derart artgerecht gestaltete Hundebetten verfügen über einige spezifische Eigenschaften:

Die erholsame Ruhe eines Hundes verträgt sich nicht mit einer starren Einschränkung seiner Körperhaltung, denn er bewegt sich im Schlaf. Artgerechte Hundebetten beschränken die Haltung des ruhenden Tieres folglich möglichst wenig, insbesondere engen sie ihn nicht ein.

Hunde strecken und recken sich im Schlaf ausgiebig und gerne bis zur vollen Körperlänge. Hundebetten, die vom Hund angenommen werden sollen, müssen eine Größe und Form aufweisen, die dem ruhenden Tier gestattet, sich entsprechend zu verhalten.

Das Gewicht des ruhenden Hundekörpers wird in der freien Natur von weichen Materialien abgefedert, wodurch der Druck auf ihren Körper reduziert wird. Sie ruhen praktisch niemals allein auf hartem Boden. Hundebetten sollten dementsprechend nicht auf den harten Boden durchgedrückt werden können und gleichzeitig nachgiebig genug sein.

In der Natur schlafen Hunde oder Wölfe im sogenannten Nestbau. Er umgibt das Tier und stützt den im Schlaf erschlaffenden Körper, wodurch Verspannungen vermieden werden. Die Form artgerechter Hundebetten sollte die schlafenden Tiere also sanft stützen.

Die bedeutende Unterstützung der Ruhehaltung beinhaltet bei artgerechten Hundebetten auch die Unterstützung einer orthopädisch gesunden Schlafhaltung. Beispielsweise sollte die Wirbelsäule eines Hundes auch in der Ruhephase gerade ausgerichtet sein, um Rückenprobleme zu vermeiden.

Eine konsequente Orientierung an diesen Kriterien ermöglicht es, Hundebetten zu entwickeln, die ein artgerechtes Ruhen fördern und daher vom Hund angenommen werden. Im Interesse der Hundegesundheit und mit Rücksicht auf die eigene Wohnungseinrichtung empfiehlt Dogs Trust allen Hundefreunden die ausschließliche Verwendung artgerechter Hundebetten.

Weitere Informationen zu artgerechten Hundebetten und wichtigen Gesundheitsthemen stellt Dogs Trust gerne zur Verfügung.

Pressekontakt

Ansprechpartner: Robert Justitz
Ridgi-Pad Ltd. & Co KG
Klapperweg 13
34295 Edermünde - Besse

Telefon: 0 56 03 / 61 74
Handy: 01 70 / 6 02 90 61
E-Mail: info@ridgi-pads.de
Homepage: http://www.dogs-trust.de

Hundebetten bei Dogs-Trust

veröffentlicht von Rolf Moczarski


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


STIERKAMPF NEIN!!! – Ridgi Pad und Deutsche Stadtauskunft Marketing AG für Stierkampfverbot
Der Hundekissen-Experte Ridgi Pad und die Deutsche Stadtauskunft AG ha...
 
Wenn der Hund nicht mehr laufen will - Dogs Trust informiert
Der Hund ist der älteste Begleiter des Menschen. Über Jahrtausende hat...
 

Aktuelle Nachrichten

STIERKAMPF NEIN!!! – Ridgi Pad und Deutsche Stadtauskunft Marketing AG für Stierkampfverbot
Der Hundekissen-Experte Ridgi Pad und die Deutsche...

Artgerechte Hundebetten: Dogs Trust informiert
Hundebetten sind in den Haushalten vieler Tierfreu...

Wenn der Hund nicht mehr laufen will - Dogs Trust informiert
Der Hund ist der älteste Begleiter des Menschen. Ü...


Nachrichtenübersicht: Edermünde

Aktuell


Freizeit


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Professionelle Schrot...
[2] Der Schrottankauf-Mar...
[3] Schrottentsorgung in ...
[4] Schrottankauf in Grev...
[5] Gästehauus für kleine...
[6] Gästehauus für kleine...
[7] Gästehauus für kleine...
[8] Schrottankauf: Die Ro...
[9] Schrottentsorgung in ...
[10] Schrottankauf in Geld...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] ☝ WhatsApp kon...
[2] Bild-Zeitung - die be...
[3] Oeffentlicher Anzeige...
[4] Offenburger Tageblatt...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2024 by Nachrichten.com