Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Montag, 01.03.2021 Hamburg
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Hamburg >> Hamburg >> Alle Nachrichten >> Freizeit Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Freizeit Hamburg Weitere Nachrichten zu Hamburg





CD-TIPP: 'ROAD TO RUIN' (1978) DER US-ROCKBAND 'THE RAMONES' - TOLL
09.01.2021 01:45:26
(doem) Das ist die US-amerikanische Punkrockgruppe THE RAMONES aus dem Stadtbezirk Queens in New York. Sie waren Brüder, aktiv von 1974 - 1996. Eher ungewollt entwickelten die RAMONES einen neuen Musikstil, den Punkrock, und wurden so das Vorbild von so vielen. Beatles, Led Zeppelin oder Marilyn Manson. Die RAMONES sind in der ROCK'N'ROLL HALL OF FAME in Cleveland, Ohio, verewigt und befinden sich somit im Olymp der Rockgeschichte. Und das RAMONES-Album ROAD TO RUIN von 1978 kündet von jenem sagenhaften Ruhm; obschon der Titel Anderes verspricht: dt. etwa - 'Straße ins Verderben'. Es war das vierte Album der RAMONES nach ROCKET TO RUSSIA. Hier werden mit beharrlicher Kontinuität die klassischen Punkrock-Elemente zum Vortrage gebracht, womit die RAMONES zwar nicht das Rad neu erfanden, aber doch einen ganz eigenen Musikstil kreierten - geprägt durch heftiges Gitarrengteschrammel, wummernde Bässe und knallhartes Schlagwerk und Perkussion. Geprägt ist der Punkrock der RAMONES auch durch ständige Repititionen, wodurch ein Song - nehmen wir den Opener von ROAD TO RUIN, 'I just want to have something to do' - auch mal, mit minimalen Phrasierungen, nur aus einem Ton-Changement bestehen kann. Das Thema bleibt beliebig und im Grunde einerlei. Dennoch hören sich die RAMONES, zumal ROAD TO RUIN, angenehm, wenn man mal Dampf ablassen muss. Ja, diese Musik musst du laut hören. (Nicht nur) um die Nachbarn zu ärgern. Sie diene auch als Ventil für jedwede Form der Aggression. Ergo - Boxen auf und reingehört. Der zweite Titel von ROAD TO RUIN der famosen RAMONES ist das Lied I WANTED EVERYTHING. Thematisch mit Hardrock im Allgemeinen auf eine Linie zu setzen. Was die RAMONES als Gründer abhebt, sind die wunderbaren Schlenker, die getrillerten Bassgitarren, jawoll. Keiner mag annehmen, dass Rocker unernsthaft arbeiten - nur eben anders. Ihr Leben ist so voll von Suff, Drogen und Kraftmeierei, dass sie ihrer Kreativität ungehindert freien Lauf lassen können. Bei den RAMONES wäre das anzunehmen. WIKIPEDIA schreibt über die Rockband: "Viele Rockbands nennen die Ramones als einen ihrer Einflüsse. Motörhead haben den Ramones 1991 mit R.A.M.O.N.E.S. ihre Anerkennung erwiesen, viele andere Bands haben Coverversionen der Ramones im Programm. Mehrere Tribut-Sampler existieren, der bekannteste ist die im Jahre 2004 erschienene Sammlung We’re A Happy Family – A Tribute To Ramones, auf der Bands wie Metallica, die Red Hot Chili Peppers, Rob Zombie, Kiss, U2 und Marilyn Manson vertreten sind. Auch von Musikjournalisten wurde die Gruppe ausgiebig gewürdigt. Beispielsweise fanden sich die Ramones in der Februar-Ausgabe des US-Musikmagazins Spin auf Platz zwei in einer Liste der „Greatest Band of all Time“, hinter den Beatles und vor Led Zeppelin. In den verschiedenen Listen der Zeitschrift Rolling Stone tauchten die Ramones ebenfalls auf, unter anderem zweimal bei den besten Alben aller Zeiten (Ramones auf Platz 33, Rocket to Russia auf Platz 105) sowie auf Rang 26 der 100 größten Musiker aller Zeiten.[8]2002 wurden die Ramones in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.[9] Im September 2005 eröffnete in Berlin das weltweit erste Ramones-Museum. Am 10. Mai 2005 startete in Berlin unter der Regie von Jörg Buttgereit das Ramones-Musical Gabba Gabba Hey – A Lower East Side Love Story mit Jürg Plüß und Katja Götz in den Hauptrollen und Rolf Zacher in mehreren Nebenrollen. Im Februar 2011 wurden die Ramones von der National Academy of Recording Arts and Sciences mit einem Grammy Lifetime Achievement Award für ihr Lebenswerk geehrt. Vier Vertreter einer ausgestorbenen Trilobitengattung wurden nach den Ramones benannt: Mackenziurus johnnyi, M. joeyi, M. deedeei und M. ceejayi. Stephen King ist ein Fan der Band und lässt in seinen Büchern oft die Ramones auftauchen; für die Verfilmung (1989) des Romans Friedhof der Kuscheltiere komponierte die Band den Titelsong (Pet Sematary), für das Sequel (1992) steuerten sie den Song Poison Heart bei. Auch für mehrere weitere Filme, z. B. Bowling for Columbine (2002; What A Wonderful World), Terminator: Genisys (2015; I Wanna Be Sedated), Shazam! (2019; I Don't Want To Grow Up), werden Lieder der Ramones als Filmmusik verwendet. In der Zeichentrickserie Oggy und die Kakerlaken wurden die Kakerlaken nach den Bandmitgliedern benannt. In der Simpsons-Episode Rosebud (dt. Titel: Kampf um Bobo) hat die Band einen Auftritt, bei dem sie Mr. Burns ein Geburtstagsständchen vorträgt. Darüber hinaus werden in weiteren Folgen der Serie Musikstücke der Band eingespielt." Was bleibt? Vielleicht ein fetziges Bonmot zu einer der größten Rockbands aller Zeiten: "Hat ein Trabi-Fahrer eine Panne auf einem Rastplatz, da kommt ein Ferrari-Fahrer und fragt ob er ihn zur nächsten Werkstatt über die Autobahn abschleppen soll. Da sagt der Trabi-Fahrer: „Sehr gerne, aber wenn ich hupe fährst du langsamer und wenn ich blinke hälst du an.“ Der Ferrari-Fahrer stimmt ein und schleppt den Trabi-Fahrer ab. Auf der Autobahn überholt ein Lamborghini den Ferrari mit 150 km/h. Der Ferrari-Fahrer lässt sich nicht ärgern und beschleunigt ebenfalls auf 150 km/h. Da erhöht der Lamborghini auf 200 km/h, der Ferrari hält jedoch immer noch mit, auch als der Lamborghini auf 260 km/h erhöht. Da kommen die beiden Sportwagen und der Trabi an einer Baustelle mit drei Bauarbeitern vorbei. Der erste sagt „Wow, schau dir mal den Lamborghini an, der fährt ja locker 260 km/h!“. Daraufhin der zweite: „Aber der Ferrari daneben, schau dir den mal an, der hält ja locker mit.“ Da sagt der dritte: „Aber jetzt schaut euch doch mal den Trabi-Fahrer an, der hupt und blinkt, doch keiner lässt ihn vorbei!“" Hihi. Die RAMONES hätten wohl sehr gelacht. Denn: Sex & drugs & Rock'n'Roll on the road ist, war ja schließlich ihr Leben. Gleichwohl können sie auch so ungeheuer romantische Balladen singen, welche nachgerade an Fragilität nicht zu überbieten sind, dass es einem ganz warm ums Herzchen wird. NEEDLES AND PINS, der alte Beatles-Klassiker, auch auf ROAD TO RUIN vertreten, ist so ein Emotikum. Ja, NEEDLES AND PINS spiegelt geradezu die Sehnsucht der Hardrocker nach etwas heimeliger, sehnsuchtsvoller Geborgenheit, Zärtlichkeit, Nähe. Fazit: ROAD TO RUIN der US-Metalband THE RAMONES ist ein eindrucksvolles, lautes Stück Rockgeschichte. Man muss allerdings ins Detail gehen, um an den feinen Ausschmückungen der Gebrüder zu rekognieren, dass sie tatsächlich etwas ganz eigenen erschaffen haben. Nicht maßgeschneidert - dafür mit Wumms. Ergo: Reinhören und abrocken. Soweit, so gut. Man will die Welt verbessern.

mehr dazu...

veröffentlicht von Chris Doemges


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Einleitung der Seminararbeit: Anweisung zur Erstellung
Manche Studierenden sind der Meinung, dass die Einleitung zu erstellen...
 
Hamburger Stadtleben: Das sollten Sie nach einem Einbruch tun

Ein Einbruch stellt immer einen schwerwiegenden Eingriff in die Priv...
 
Facharbeit schreiben lassen von einem Ghostwriter
Es handelt sich bei einer Facharbeit um eine wissenschaftliche verfass...
 
26.000 €uro Gewinn bei „BINGO!“ für Dieter Stephan aus Hamburg Iserbrook
Er hat den Honigtopf geknackt: der sympathische Dieter Stephan aus Ham...
 
Dann ist wieder Weihnachtszeit – der Weihnachtsschlager von Katja Sommer







Nun ist Winter und Weihnachten ist nicht mehr fern. Es ...
 
BUCHTIPP: 'MANN IM DUNKEL' (2008) VON PAUL AUSTER; AMERIKA
"Allein im Dunkel wälze ich die Welt in meinem Kopf, durchlebe den näc...
 

Aktuelle Nachrichten

Einleitung der Seminararbeit: Anweisung zur Erstellung
Manche Studierenden sind der Meinung, dass die Ein...

Hamburger Stadtleben: Das sollten Sie nach einem Einbruch tun
Ein Einbruch stellt immer einen schwerwiegenden ...

CD-TIPP: 'ROAD TO RUIN' (1978) DER US-ROCKBAND 'THE RAMONES' - TOLL
(doem) Das ist die US-amerikanische Punkrockgruppe...

Facharbeit schreiben lassen von einem Ghostwriter
Es handelt sich bei einer Facharbeit um eine wisse...

26.000 €uro Gewinn bei „BINGO!“ für Dieter Stephan aus Hamburg Iserbrook
Er hat den Honigtopf geknackt: der sympathische Di...

Dann ist wieder Weihnachtszeit – der Weihnachtsschlager von Katja Sommer
Nun ist Winter und Weihnachten ist ...


Nachrichtenübersicht: Hamburg

Aktuell


Politik


Wirtschaft


Sport


Freizeit


Shopping


Wetter


Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] ICAN -UMWELTORGANISAT...
[2] 400, 600, 800 welcher...
[3] Luxusboden - Gerflor ...
[4] Parkettboden-Format L...
[5] Kleine Hundebettchen ...
[6] Heidi Nitz aus Surwol...
[7] Carmen Jordan-Kahle a...
[8] Online Hundeschule Wi...
[9] Weitere Auszeichnung ...
[10] Großeinsatz von Feuer...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] ☝ WhatsApp kon...
[5] Westfälisches Volksbl...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2021 by Nachrichten.com