Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Donnerstag, 28.01.2021 Münchenbernsdorf
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Thüringen >> Landkreis Greiz >> Münchenbernsdorf >> Alle Nachrichten >> Politik Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht: Web 2.0 erfolgreich nutzen


Anzeige
Stellenangebote

Politik Münchenbernsdorf Weitere Nachrichten zu Landkreis Greiz





Wie Science-Fiction weltweit Nationen vereint
14.01.2021 14:01:45
Science-Fiction-Literatur ist allgegenwärtig. Betritt man eine Buchhandlung, ist das beliebte Genre kaum zu übersehen. Was aber genau ist Science-Fiction, was macht seine Faszination aus und warum gibt es große regionale Unterschiede in seiner Beliebtheit? Diesen Fragen geht Lukas Szpeth in seinem Werk "Geschichte der spanischen Science-Fiction. Textualisierung von Wissen und Technologie in transarealer Perspektive" (https://www.grin.com/document/961246) nach.

Science-Fiction ist ein besonderes Genre der Literatur. Als kleinster gemeinsamer Nenner stellt es den Fortschritt der gesamten Menschheit in den Vordergrund und unterscheidet nicht zwischen Nationen und Ländergrenzen. Eine besondere Faszination bezieht es dabei aus der inhärenten Paradoxie zwischen Wissenschaft und Fiktion. Warum das Genre dennoch als Indikator für den menschlichen Fortschritt gelten kann, das untersucht Lukas Szpeth in seinem Buch "Geschichte der spanischen Science-Fiction. Textualisierung von Wissen und Technologie in transarealer Perspektive".

Lange Geschichte und regionale Unterschiede

Science-Fiction ist keine Erfindung der Moderne. Den antiken Mythen wohnte für die Zeitgenossen ebenso ein fiktionaler Aspekt inne, wie für Menschen der Frühen Neuzeit dem Kopernikanischen Weltbild. In seinem Buch zeichnet Lukas Szpeth diese Entstehungsgeschichte detailliert nach. Seit der jüngeren Vergangenheit dominiert die englischsprachige Literatur den Markt und die öffentliche Wahrnehmung. Andere kulturelle Kontextualisierungen von Wissenschaft und Literatur kommen oft zu kurz. Dass dennoch regionale Unterschiede existieren, zeigt Lukas Szpeth exemplarisch durch die Untersuchung zweier spanischer Werke. Sein Buch "Die Geschichte der spanischen Science-Ficiton. Textualisierung von Wissen und Technologie in transarealer Perspektive" ist deshalb die ideale Lektüre für Science-Fiction-Fans, Literaturwissenschaftler und Kenner der Literaturgeschichte Spaniens.

Über den Autor

Lukas Szpeth hat spanische und englische Literaturwissenschaft studiert. Seine neueste Publikation ist seine Magisterarbeit von der Universität Trier aus dem Jahr 2014. Während seines Studiums setzte er sich intensiv mit der Science-Fiction-Literatur auseinander, welche im spanischsprachigen Raum bisher nur wenig wahrgenommen wird. Er macht es sich zur Aufgabe, die Bekanntheit spanischer Science-Fiction-Autoren und des Genres allgemein zu erhöhen.

Das Buch ist im Dezember 2020 im GRIN Verlag erschienen (ISBN 978-3-346-32073-5).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/961246

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Kontakt
GRIN Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Trappentreustr. 1
80339 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
https://www.grin.com

mehr dazu...

veröffentlicht von Janine Linke


Anzeige


Nachricht weiterempfehlenEigene Nachricht schreiben Nachricht melden


Die UN als Weltstaat - Eine reelle Zukunftsvision?
Schon seit Jahrhunderten diskutieren Philosophen, ob es nicht besser w...
 
Städte in Deutschland gehören zu den attraktivsten Immobilieninvestitionen in Europa
Berlin und Frankfurt sind laut einem kürzlich auf dem Ceoworld.biz-Por...
 
Persuasive Kommunikation ist so alt wie die Menschheit
Wer ihre Prinzipien kennt und versteht, ist eindeutig im Vorteil

A...
 
Immobilientrends in Europa im Jahr 2020 - Teil 1 -
Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass Immobilien trotz ...
 
Wie Pflegekräfte ihren Arbeitsalltag meistern
Die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland hat Auswirkungen auf viele ...
 
Was bedeutet "gut zu leben" im 21. Jahrhundert?
Die Frage der Nachhaltigkeit ist eine Krise, die die gesamte Weltgemei...
 

Aktuelle Nachrichten

Die UN als Weltstaat - Eine reelle Zukunftsvision?
Schon seit Jahrhunderten diskutieren Philosophen, ...

Wie Science-Fiction weltweit Nationen vereint
Science-Fiction-Lite ratur ist allgegenwärtig. Betr...

Städte in Deutschland gehören zu den attraktivsten Immobilieninvestitionen in Europa
Berlin und Frankfurt sind laut einem kürzlich auf ...

Persuasive Kommunikation ist so alt wie die Menschheit
Wer ihre Prinzipien kennt und versteht, ist eindeu...

Immobilientrends in Europa im Jahr 2020 - Teil 1 -
Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, da...

Wie Pflegekräfte ihren Arbeitsalltag meistern
Die Bevölkerungsentwickl ung in Deutschland hat Aus...


Nachrichtenübersicht: Münchenbernsdorf

Politik


Freizeit


 
Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Landwirte demonstrier...
[2] PM_Internationale Fri...
[3] Ein guter Vorsatz der...
[4] Fritz Stockinger vers...
[5] Die Desinfektionssäul...
[6] Thomas Filor: Corona ...
[7] Schlosserei Goetz - S...
[8] Das gilt für Arbeitne...
[9] abtis erhält Calling ...
[10] Re(h)aktiv e.V. macht...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] ☝ WhatsApp kon...
[6] Braunschweiger Zeitun...
[7] Thüringer Allgemeine:...
[8] Saarbrücker Zeitung -...
[9] Acher- und Bühler Bot...
[10] Oberbergische Volksze...


 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2021 by Nachrichten.com