Nachrichten.com zalando.de - Schuhe und Fashion online
Dienstag, 16.01.2018
AktuellPolitikWirtschaftSportFreizeitShoppingWetter
  • Deutschland >> Alle Nachrichten >> Aktuell Nachrichten.com weiterempfehlen 

Unglaublich: Bis zu 70% in Ihrer Stadt sparen! Social Media leicht gemacht (Social Media für Anwender)


Anzeige
Stellenangebote

Aktuell

Neue Westfälische (Bielefeld): Grünen-Chef in NRW kontert rechte Revolutionsrhetorik der Union Lehmann: "Angriff auf unsere offene Gesellschaft"




Bielefeld (ots) - Bielefeld. Vor seinem Abschied als Chef der
NRW-Grünen hat Sven Lehmann die Errungenschaften von 1968 gegen
rechte Revolutionsrhetorik verteidigt. In einem Gespräch mit der in
Bielefeld erscheinenden Tageszeitung Neue Westfälische
(Mittwochausgabe) wies Lehmann die Aufforderungen von
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt zu einer konservativen
Revolution als "infam" zurück. Er sei "fassungslos über so viel
Schamlosigkeit", sagte der neu gewählte Bundestagsabgeordnete aus
Köln. Gelte es doch vielmehr, rechts-konservativen Strömungen
entgegenzutreten, "die gesellschaftliche Gleichberechtigung in Frage
stellen und Geflüchtete herabwürdigen". 50 Jahre nach der
Studentenbewegung, die unter der Chiffre "68" in die Geschichte
eingegangen ist, hatte Dobrindt, eine "linke Meinungsvorherrschaft"
kritisiert. Lehmann sieht darin einen "Angriff auf unsere offene
Gesellschaft". Wenn Dobrindt "linke Eliten" in Deutschland
verunglimpfe, meine er unter anderem diejenigen, die sich gegen
Lohnungleichheit von Mann und Frau wendeten, gegen sexualisierte
Gewalt oder Übergriffe auf Geflüchtete, sagte der scheidende
Vorsitzende des größten Landesverbandes der Grünen. Vor dem
Landesparteitag der Grünen an diesem Samstag (20.1.) in Kamen rief
Lehmann zu einem "Aufstand der Progressiven" auf. Aus seiner Sicht
denken die meisten Menschen in Deutschland viel zeitgemäßer, als man
sich das in Teilen der Union vorstellen könne. "Neuestes Beispiel",
so der Grünen-Politiker: "der Wunsch nach einem schnellen
Kohleausstieg."



Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Quelle




Neue Westfälische (Bielefeld): Erhöhung der Mitarbeiterpauschalen für Landtagsabgeordnete Unsensibel Lothar Schmalen, Düsseldorf
...

Stuttgarter Zeitung: zur Grundsteuer
...

Der Tagesspiegel: Frauenmangel bei Berliner Salafisten
...

Darling Ingredients Inc. gibt Berufung von neuem Chief Financial Officer und Chief Administrative Officer bekannt
...

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zum "Unwort des Jahres":
...

IFM Therapeutics LLC ernennt Prof. Dr. Michael Heneka zum Mitglied des wissenschaftlichen Beirats
...

Mitteldeutsche Zeitung: zu EU und Plastikmüll
...

Mitteldeutsche Zeitung: zu AfD und Bundestagsausschüssen
...

neues deutschland: Kommentar zur zur PLO-Forderung nach Nichtanerkennung Israels: Signal der Verzweiflung
...






Stadtreporter
Benutzer:
Passwort:

Passwort vergessen?

Registrieren



 Aktuell
[1] Regisseurin aus Deuts...
[2] Wirkstoffkosmetik mit...
[3] Hautpflege System mit...
[4] Masken gegen wintermü...
[5] Funktionen von Vitami...
[6] Gründe für Vitamin D ...
[7] Welche Funktionen hat...
[8] Elektro- und Erdgasfa...
[9] PROJECT Investment Gr...
[10] Frankfurt am Main: Gr...

 Premium
[1] Projektmanagement Too...
[2] Mit Projektmanagement...
[3] Singlereisen sind ein...
[4] Singlereisen sind seh...
[5] Was Sie unbedingt übe...
[6] Singlereisen sind in ...
[7] Viele Singles wünsche...
[8] Bürogolf - ein Trend ...
[9] Ferienhäuser in Kroat...
[10] Was Sie schon immer ü...
mehr...

 Beliebt
[1] Bild-Zeitung - die be...
[2] Oeffentlicher Anzeige...
[3] Offenburger Tageblatt...
[4] Westfälisches Volksbl...
[5] Braunschweiger Zeitun...
[6] Thüringer Allgemeine:...
[7] Saarbrücker Zeitung -...
[8] Oberbergische Volksze...
[9] Westfalenpost: Zeitun...
[10] Acher- und Bühler Bot...


zalando.de - Schuhe und Fashion online

 

Nachrichten finden | Eventkalender | Grundsätze | Impressum | Aktuelle Nachrichten

© 2018 by Nachrichten.com